Programmbereiche
Autoren A-Z
Über die WBG
Besonders beliebt
Aktuell
Mitglied werden
Service
Presse
Foreign Rights
Mein Merkzettel
0 Produkt(e)   
Warenkorb
0 Produkt(e) / 0,00 €   
Suche in Websites
 
Suche in Produkten
 
Detailsuche
Besuchen Sie uns auf Facebook
Kostenloser Zugriff auf OLMS ONLINE

Anpassung der Mitgliedsbeiträge ab 2013

Liebe Mitglieder der WBG,

über 12 Jahre lang ist es der WBG gelungen, die Beitragssätze trotz teilweise deutlicher Kostensteigerungen unverändert zu lassen. Davon konnten Sie als Mitglied profitieren, und wir können mit Recht ein wenig stolz darauf sein – zumal wir alle erwirtschafteten Gewinne der WBG reinvestieren und in dieser Zeit viele aufwändige Projekte in Angriff genommen und umgesetzt haben. Dazu zählen sowohl Großprojekte im Bereich unserer Bücher (z. B. aktuell der Neue Georges) als auch umfangreiche Investitionen im Bereich der Organisation (z. B. ein komplett neues EDV-System).
 
Denn der Wandel der Verlagsbranche setzt sich kontinuierlich fort, und die WBG möchte ihren Mitgliedern auch zukünftig qualitativ hochwertige und zeitgemäße Angebote unterbreiten. Dazu müssen insbesondere im EDV-Bereich, im Service und in der Organisation unseres Hauses die Weichen gestellt werden, um Ihnen wichtige Buchprojekte und Inhalte z.B. auch digital anzubieten. Mittlerweile haben wir fast 1.000 Bücher als ebook produziert, die auf unterschiedlichen Geräten (PC, ebook-Reader, Smartphones, Tablet-PCs etc.) gelesen werden können.
 
Für Ihren bequemen Einkauf, für ausführlichere Informationen und Recherchemöglichkeiten zu unseren Büchern und Produkten wird jetzt die WBG-Homepage samt Online-Shop verbessert und ausgebaut. Sie können im kommenden Jahr von noch größeren Preisvorteilen bei den ebooks sowie von neuen Serviceangeboten profitieren. Unsere Homepage ist quasi die »Visitenkarte« nach außen und häufig die erste Kontaktadresse für neue Interessenten des WBG-Programms. Vor allem für die Gewinnung studentischer Mitglieder ist ein zeitgemäßer Internetauftritt, verbunden mit einem attraktiven Programm an günstiger Studienliteratur, unabdingbar. Nur wenn wir – gemeinsam mit Ihnen – die WBG-Mitgliederbasis weiter stärken, können wir die große Programmvielfalt auf hohem Niveau auch in Zukunft anbieten.

Wir wollen auch zukünftig eine lebendige, nicht kommerziell ausgerichtete Gemeinschaft bleiben und die Kommunikation mit beziehungsweise unter den Mitgliedern durch die digitalen Möglichkeiten noch stärker nutzen.
 
Als Konsequenz aus diesen Entwicklungen hat der Gesamt-Vorstand der WBG im September 2012 beschlossen, die Mitgliedsbeiträge moderat anzuheben. Ab 01.01.2013 gelten somit ein Jahresbeitrag von 15 € (bisher 11 €) für Mitglieder und ermäßigt 7,50 € (bisher 5,50 €) für Studierende. Wir sind überzeugt, dass Sie diesen Schritt nachvollziehen können und die WBG in ihrem Auftrag zur Förderung von Wissenschaft, Bildung und Kultur unterstützen.

Mit den besten Grüßen aus Darmstadt,

Ihre WBG


Kontakt   Lageplan   AGB/Satzung   Datenschutz   FAQs   Impressum
Zurück   Seitenanfang     
E-Mail 
Passwort 
Hilfe