Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog

  AiD-Logo


›Archäologie in Deutschland‹

 

Gehen Sie mit ›Archäologie in Deutschland‹ auf Spurensuche in unserer Vergangenheit.


Alle zwei Monate erscheint eine neue Ausgabe unseres modernen Wissensmagazins. In einer abwechslungsreichen Mischung hochwertiger Beiträge halten wir unsere Leser über alle wichtigen Themen aus der Welt der Archäologie auf dem Laufenden. Besonders hervorzuheben, und nur in der ›Archäologie in Deutschland‹ zu finden, ist die Rubrik »Aktuelles aus der Landesarchäologie«. Direkt aus den Landesämtern für Denkmalpflege der Bundesländer berichten unsere Korrespondenten zu wichtigen Ausgrabungen, eindrucksvollen Funden und aktuellen Forschungsergebnissen. So sind die Leser der ›Archäologie in Deutschland‹ stets auf dem aktuellen Stand der archäologischen Forschung in Deutschland.

 

 

Das aktuelle Heft

Ausgabe 1/2017

Titelthema: Die Heuneburg – Herodots Pyrene?

 

Lange galten spätkeltische Oppida als die ­ältesten Städte Mitteleuropas. Doch neue Entdeckungen zeigen: Große stadtartige Siedlungen gab es in Süddeutschland und den angrenzenden Gebieten ­vorüber­gehend schon im 6. und 5. Jh. v.Chr. Eine zentrale Rolle bei der Erforschung dieser ­frühen Machtzentren spielt die Heuneburg an der Oberen Donau. Vermutlich ist die keltische Burg mit dem von Herodot erwähnten Pyrene identisch. In den letzten Jahren haben sich die Ereignisse geradezu überschlagen: Bei den durch die DFG geförderten Ausgrabungen kamen teils spektakuläre Entdeckungen von Fürstengräbern, Kultplätzen, Befestigungen, Straßen und Dörfern zutage, wodurch die Heuneburg und die Welt der ­frühen Kelten in neuem Licht erscheinen.

 

Weitere Themen

  • Wie die Nordmänner Grönland besiedelten
  • International: Frühe Felskunst australischer Ureinwohner
  •  Forschung "Frühbronzezeitliches Fürstengrab"

» Zur Ausgabe
AiD Ausgabe 1/2017 

 

Auf der zeitschrifteneigenen Homepage www.aid-magazin.de finden Sie neben weiteren Informationen zum aktuellen Heft, interessante Ausstellungshinweise, das AiD-Lexikon sowie Nachrichten aus der Welt der Archäologie. Der AiD-Newsletter informiert einmal im Monat über die neuesten Einträge in den Rubriken.