Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Die christliche Glaubenslehre in ihrer geschichtlichen Entwicklung und im Kampfe mit der modernen Wissenschaft dargestellt
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Strauß, David Friedrich

Die christliche Glaubenslehre in ihrer geschichtlichen Entwicklung und im Kampfe mit der modernen Wissenschaft dargestellt

Bestellnummer: B220373

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 14. August 2009

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 99,00 €
Nichtmitglieder 149,00 €

Beschreibung

2 Bände (nur geschlossen beziehbar). 2009 (mit einer Einl. von Werner Zager vers. unveränd. Nachdr. der Ausgabe 1841). Zus. 1516 S., Fadenh., geb.

Programmlinie: Forschung

David Friedrich Strauß (1808 – 1874) hat mit seinem Hauptwerk für die Herausbildung einer modernen Bibelexegese und Religionsphilosophie Unschätzbares geleistet. Er stellt die Geschichte der christlichen Dogmatik kritisch zusammen und legt die Grundlagen für eine rationale Beschäftigung mit den christlichen Glaubensinhalten. Dieser Klassiker der Philosophie und Theologie wird hier von Werner Zager neu eingeleitet und in den zeitgenössischen Kontext gestellt.


  • ISBN: 9783534220373
  • Seitenzahl: 1516
  • Auflage: unveränderter Nachdruck der Ausgabe 1841
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Strauß, David

David Friedrich Strauß (1808–1874) ist einer der bedeutendsten Religionsphilosophen der Neuzeit. Er verfasste unter anderem: »Das Leben Jesu« (1835/36), »Die christliche Glaubenslehre« (1840), »Der alte und der neue Glaube« (1872).

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Neben Ludwig Feuerbach ist David Friedrich Strauß (1808 – 1874) der große innertheologische Religionskritiker und -erneuerer im 19. Jahrhundert. Sein dogmatisches Hauptwerk ist dieses Werk zur christlichen Glaubenslehre, in dem er die gesamte Dogmatik des Christentums kritisch durchleuchtet und ihre historische Entwicklung analysiert. Sein Ziel ist, die Religion auf eine rationale Grundlage zu stellen und sie in den fruchtbaren Dialog mit den Wissenschaften der Zeit zu bringen. Damit ist sein Programm immer noch hochaktuell und dieser Klassiker der Theologie und Philosophie mehr als nur ein historisches Dokument von großem Wert. Er spielt in allen Debatten um Bibelkritik und zeitgemäße Neuerschließung der christlichen Botschaft eine zentrale Rolle. Werner Zager hat die vorliegende Ausgabe mit einer kommentierenden Einleitung versehen.

Strauß, David

David Friedrich Strauß (1808–1874) ist einer der bedeutendsten Religionsphilosophen der Neuzeit. Er verfasste unter anderem: »Das Leben Jesu« (1835/36), »Die christliche Glaubenslehre« (1840), »Der alte und der neue Glaube« (1872).

Weitere Titel dieses Autors

Das Leben Jesu

Das Leben Jesu

Band 2

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Es ist ein großes Verdienst der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft, diese so bedeutsame ›Antidogmatik‹ des 19. Jahrhunderts in einer ansprechenden und gut lesbaren Gestalt wieder aufgelegt zu haben. Werner Zager hat diesem Werk eine gelungene, kurze Einführung an den Anfang gestellt.« Evangelische Verantwortung

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.