Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Mehrsprachigkeit und Schule
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Sarter, Heidemarie

Mehrsprachigkeit und Schule

Eine Einführung

Bestellnummer: B256105

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 17. Juni 2013

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,95 €
Nichtmitglieder 19,95 €

Beschreibung

2013. 128 S., mit 5 Abb. u. 2 Tab., Bibliogr. und Reg., 16,5 x 24 cm, kart.

Programmlinie: Studium

Die Fähigkeit, in verschiedenen Sprachen zu kommunizieren, wird zu einer wichtigen Schlüsselqualifikation – im Beruflichen wie im Privaten. Ausgehend von den Anforderungen einer globalisierten Welt, werden in dieser klar strukturierten Einführung Möglichkeiten und Grenzen der Sprachausbildung in den Schulen diskutiert und Perspektiven aufgezeigt.


  • ISBN: 9783534256105
  • Seitenzahl: 128
  • Auflage: 1
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 5 farbig;2 Tabellen, schwarz-weiß

Porträt

Sarter, Heidemarie

Heidemarie Sarter, geb. 1947, ist Professorin für Übergreifende Fremdsprachendidaktik an der Universität Potsdam.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

In unserer immer enger zusammenrückenden Welt treffen – virtuell und real – Menschen unterschiedlicher Sprachen aufeinander. Mehrsprachigkeit wird damit zu einer wesentlichen Bedingung zur Teilhabe an der globalisierten Gesellschaft.

Die Autorin zeigt, dass sich nicht nur der Stellenwert, sondern auch der Charakter von Mehrsprachigkeit geändert hat. Ausgehend von Bestrebungen zur Förderung der Mehrsprachigkeit auf europäischer Ebene diskutiert sie die gegenwärtige Situation in den Schulen. Charakterisiert ist diese durch eine Schülerklientel, die bereits in hohem Maße verschiedene Sprachen in die Schulen trägt, und durch die Aufgabe, Mehrsprachigkeit durch Fremdsprachenunterricht zu befördern. Hinzu kommen geänderte, zukunftsorientierte Anforderungen an Sprachunterricht, der auf eine positiv gelebte Mehrsprachigkeit der Schüler und Schülerinnen abzielt. Lernautonomie, Differenzierung und Individualisierung kommen damit als wichtige Dimensionen von Sprachunterricht in die Diskussion.

Sarter, Heidemarie

Heidemarie Sarter, geb. 1947, ist Professorin für Übergreifende Fremdsprachendidaktik an der Universität Potsdam.

Weitere Titel dieses Autors

Mehrsprachigkeit und Schule

Mehrsprachigkeit und Schule

Eine Einführung

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden:

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.