Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Einführung in die biblische Didaktik
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Baldermann, Ingo

Einführung in die biblische Didaktik

Bestellnummer: I720217

eBook PDF

Erscheinungsdatum: 21. März 2012

Sofort lieferbar
eBook-Format:  PDF

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,99 €
Nichtmitglieder 19,99 €

auch erhältlich als:

Buch
ab 14,90 €

Beschreibung

4., um ein zweites Vorwort erg. Aufl. 2011. 239 S. mit Reg.

Programmlinie: Studium

Diese verständlich geschriebene Didaktik der Bibel und des biblischen Unterrichts erschließt die Vielzahl der Sprachformen in der Heiligen Schrift. So werden besonders Probleme wie die Gottesfrage und die Auferstehungshoffnung beleuchtet. Das Buch ist auch als Grundlage für den Religionsunterricht geeignet.


  • ISBN: 9783534720217
  • Seitenzahl: 252
  • Auflage: 4., ergänzte Auflage
  • Kopierschutz: Digitales Wasserzeichen
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Ingo Baldermann, geb. 1929, ist emeritierter Professor für Religionspädagogik der Universität Siegen.

Beschreibung

Der Autor erschließt didaktisch den Text der Bibel auf zwei Ebenen: Zum einen wird das didaktische Potential der Texte selbst vorgeführt, Zum anderen wird erklärt, wie man sich diesen Texten nähern kann. Das Buch liefert so nicht nur eine Einführung in die Struktur der Bibel und ihrer Aussagen, sondern gibt auch wichtige Impulse für eine neue Reflexion der religionspädagogischen Diskussion und Anregungen zu einer eigenen Unterrichtsgestaltung für Religionspädagogen. Neue Konzepte der Sprachdidaktik werden dabei berücksichtigt. Baldermanns »Didaktik der Hoffnung« legt besonderes Gewicht auf die glaubwürdige Erörterung der Gottesfrage, die Problematik der Auferstehung sowie eine verständliche Vermittlung des biblischen Erbes.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.