Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Das Privatleben der Römer
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Marquardt, Joachim

Das Privatleben der Römer

Bestellnummer: 1015982

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 08. Februar 2016

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 59,95 €
Nichtmitglieder 79,95 €

Beschreibung

Mit einem neuen Vorwort von Kai Brodersen. Neuausgabe 2016 in einem Band. (Handbuch der römischen Alterthümer Band VII. Reprogr. Nachdr. der 2., von August Mau bes. Aufl. 1886). 918 S. mit 2 Taf. und 35 Zeichn., 14,5 x 22 cm, geb. mit SU.

Programmlinie: Wissen Fachbuch

Joachim Marquardts erstmals 1879-82 veröffentlichter Klassiker gilt als das wissenschaftliche Standardwerk über den römischen Alltag im Altertum und ist bis heute inhaltlich nicht überholt. Darin liefert eine kenntnisreiche Darstellung aller Aspekte des Privatlebens der alten Römer, gegliedert in zwei Teile.


  • ISBN: 9783534267705
  • Seitenzahl: 918
  • Auflage: Nachdr. der 2., von August Mau bes. Aufl. 1886
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 2 Tafeln;35 Zeichnungen

Porträt

Marquardt, Joachim

Joachim Marquardt (1812-1882) war ein deutscher Gymnasiallehrer, Altphilologe und Historiker. Seit 1859 war er Direktor des Gymnasium Ernestinum in Gotha, wo er 1862 auch die Direktion der herzoglichen Sammlungen und der Bibliothek auf Schloss Friedenstein übernahm.

Für das »Handbuch de...

mehr
Alle Titel des Autors

Brodersen, Kai

Kai Brodersen ist seit 2008 Professor für Antike Kultur an der Universität Erfurt, deren Präsident er von 2008 bis 2014 war.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Joachim Marquardt zählt zu den bedeutendsten deutschen Altphilologen des 19. Jahrhunderts. Sein erstmals 1879–82 veröffentlichter Klassiker gilt als das wissenschaftliche Standardwerk über den römischen Alltag im Altertum und ist bis heute inhaltlich nicht überholt. Darin liefert er eine kenntnisreiche Darstellung aller Aspekte des Privatlebens der alten Römer, gegliedert in zwei Teile. Der erste Teil widmet sich der familiären Sphäre mit den Kapiteln: Familie und Ehe, Kinder und Erziehung, Sklaven, Haus, tägliches Leben und Begräbnis. Der zweite Teil mit dem Titel ›Erwerb und Unterhaltung‹ unterrichtet über Wirtschaftsleben und Kleidung, Wohnung und häusliche Einrichtung (auch unter kultur- und kunstgeschichtlichen Aspekten), geistige Tätigkeit, Unterhaltung und Spiele. Durch die verständliche Sprache sowie die klare und systematische Gliederung ist es bis heute ein wertvolles Nachschlagewerk geblieben.

Marquardt, Joachim

Joachim Marquardt (1812-1882) war ein deutscher Gymnasiallehrer, Altphilologe und Historiker. Seit 1859 war er Direktor des Gymnasium Ernestinum in Gotha, wo er 1862 auch die Direktion der herzoglichen Sammlungen und der Bibliothek auf Schloss Friedenstein übernahm.

Für das »Handbuch der römischen Alterthümer« verfasste er die Bände über die »Römische Staatsverwaltung« (1873 - 1878) und »Das Privatleben der Römer« (in 2 Teilbänden 1879 - 1882).


Brodersen, Kai

Kai Brodersen ist seit 2008 Professor für Antike Kultur an der Universität Erfurt, deren Präsident er von 2008 bis 2014 war.

Weitere Titel dieses Autors

Komödien

Komödien

Band 1

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Dieses umfassende Werk, ein typisches Zeugnis emsigen Gelehrtenfleißes im vorigen Jahrhundert, erschließt mit umfassender Quellenkenntnis in seinem ersten Teil die familiäre Sphäre: Familie und Ehe, Kinder und Erziehung, Sklaven, Haus, tägliches Leben und Begräbnis. Der zweite Teil ›Erwerb und Unterhaltung‹ unterrichtet über Wirtschaftsleben und Kleidung, Wohnung und häusliche Einrichtung (auch unter kultur- und kunstgeschichtlichen Aspekten), geistige Tätigkeit, Unterhaltung und Spiele. Marquardts Buch ist ein Standardwerk geblieben.« Neuer Bücherdienst

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.