Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Römische Fresken in der Antikensammlung des württembergischen Landesmuseums
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Strocka, Volker Michael

Römische Fresken in der Antikensammlung des württembergischen Landesmuseums

Bestellnummer: T001010

Buch

Erscheinungsdatum: 28. Juni 1991

In wenigen Tagen lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern

Beschreibung

1991. 64 S. mit 12 s/w und 18 farb. Abb., 20,5 x 25 cm.

Programmlinie: Forschung


  • ISBN: 9783806210101
  • Seitenzahl: 64
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Beschreibung

1983 konnte das Württembergische Landesmuseum Stuttgart unter der Aegide C. Zoege von Manteuffels 18 größere Ausschnitte hervorragender Wandmalereien erwerben, die im 1. Jahrhundert n. Chr. für eine römische Villa in Italien geschaffen wurden. Die goldgelben Fragmente stammen aus Boscoreale, einem kleinen Ort zwei bis drei Kilometer nördlich von Pompeji, der 79. n. Chr. vom Vesuv verschüttet wurde.

Der Katalog stellt die Fresken in ganzseitigen Abbildungen und detaillierten Beschreibungen vor. Ihnen folgen eine Einführung in die römische Wandmalerei, eine Stilbestimmung und Datierung sowie eine Deutung der - erotischen - Fresken, die heute einen herausragenden Schwerpunkt der Stuttgarter Antikensammlung bilden.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.