Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Einführung in die anglistische Sprachwissenschaft
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Mair, Christian

Einführung in die anglistische Sprachwissenschaft

Bestellnummer: B254552

Broschur

Buch

Lieferbar als BOD innerhalb von 14 Tagen

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 19,90 €
Nichtmitglieder 24,90 €

Beschreibung

Sonderausgabe der 1. Auflage 1997. V, 122 S. mit 2 Abb., kart.

Programmlinie: Studium

Dieses Buch wendet sich an den Studienanfänger der Anglistik und behandelt in verständlicher Form mit aktuellen Beispielen wesentliche Begriffe und Methoden der wichtigsten, für die Anglistik relevanten sprachwissenschaftlichen Teilgebiete. Darüber hinaus gibt der Autor eine Fülle nützlicher Hinweise für das vertiefende Weiterstudium. Ein ausführliches Glossar und praktische Empfehlungen für das Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten machen das Buch zu einem nützlichen Arbeitsmittel.


  • ISBN: 9783534254552
  • Seitenzahl: 128
  • Auflage: 1
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 3 sw

Porträt

Christian Mair, geb. 1958. Seit 1990 Professor für Englische Philologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Veröffentlichungen u.a.: Infinitival Clauses in English: A Study of Syntax in Discourse (1990); Englisch für Anglisten (1995). Hauptfo...

Beschreibung

Der Autor führt in seinem auf die spezifischen Bedürfnisse deutschsprachiger Anglisten und Anglistinnen zugeschnittenen Band auf verständliche und anschauliche Weise in die Grundlagen der anglistischen Sprachwissenschaft ein. An umfassendem Beispielmaterial aus dem Englischen werden Grundbegriffe und Methoden sprachwissenschaftlicher Teildisziplinen wie Phonetik / Phonologie, Morphologie, Syntax, Semantik etc. erläutert und Fragen der Textlinguistik, Pragmatik und Soziolinguistik, die für das Studium der Anglistik relevant sind, behandelt. Dabei wird der Blick für die sprachlichen Besonderheiten des Englischen geschärft. Jedes Kapitel schließt mit einer Zusammenstellung der behandelten Fachbegriffe und Hinweisen über weiterführende Literatur, die zum vertiefenden Selbststudium anregen. Ein ausführliches Glossar und praktische Empfehlungen für das Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten machen das Buch zu einem nützlichen Arbeitsmittel insbesondere für den Studienanfänger.

Das Lob der Presse

»Das Buch versteht sich als ›Arbeitsmittel insbesondere für Studienanfänger‹ (Buchdeckel). In neun Kapiteln führt es in die Teildisziplinen der anglistischen Sprachwissenschaft ein ... Begriffliche Klarheit, verbunden mit einem unprätentiösen, luziden Stil, ist überhaupt ein Kennzeichen des gesamten Buches. Man kann es daher der eingangs erwähnten Zielgruppe bestens zum Durcharbeiten und auch zum Nachschlagen empfehlen. Darüber hinaus eignet sich das Buch als Repetitorium für Examenskandidaten.« Praxis des Neusprachlichen Unterrichts

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.