Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
WBG Architekturgeschichte – Die Moderne (1800 bis heute)
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Freigang, Christian / Freigang, Christian (Hrsg.)

WBG Architekturgeschichte – Die Moderne (1800 bis heute)

Baukunst – Technik – Gesellschaft

Bestellnummer: 1015126

eBook PDF

Erscheinungsdatum: 15. Februar 2015

Sofort lieferbar
eBook-Format:  PDF

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 40,99 €
Nichtmitglieder 54,99 €

Beschreibung

Hrsg. von Christian Freigang. 2014. 352 S. mit 165 s/w Abb., Zeittaf., Glossar, Bibliogr. und Reg.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Ob Wiener Ringstraße, Pariser Gare du Nord oder AEG Turbinenhalle in Berlin: Anhand repräsentativer Bauten beschreibt dieser Band die maßgeblichen Themen der Architekturgeschichte von 1800 bis heute. Ergänzt wird dies von einer kompakten Vorstellung der Hauptentwicklungslinien sowie Informationen zu Ausbildung, Technik und Ökonomie.


  • ISBN: 9783534739783
  • Seitenzahl: 352
  • Auflage: 1
  • Kopierschutz: Digitales Wasserzeichen
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 165 Illustrationen

Porträt

Freigang, Christian

Christian Freigang ist Professor für Kunst- und Architekturgeschichte an der Freien Universität Berlin. Derzeitige Forschungsschwerpunkte: Architekturgeschichte des Mittelalters und des 19.-20. Jahrhunderts, Architekturtheorie und -wahrnehmung, spätmittelalterliche Kunst, Geschichte der Kunstgesc...

mehr
Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»(...) eine sehr gelungene, eindrucksvolle Architekturgeschichte des Mittelalters(...), die sowohl der Wissenschaftler gut benutzen als auch der Student ausgezeichnet konsultieren kann.« Mediaevistik

Beschreibung

Von der Französischen Revolution bis heute, vom Klassizismus bis zur Postmoderne spannt sich der Bogen dieser Architekturgeschichte. Sie verbindet die Vorstellung prominenter Schlüsselwerke mit einer allgemeinen Charakteristik der historischen und baukünstlerischen Entwicklung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Europa, doch kommen auch Beispiele von anderen Kontinenten zur Sprache. Die Einbettung der Bauten in den kulturgeschichtlichen, theoretischen und politischen Kontext ist integraler Bestandteil der Architekturbeschreibung. Materialien, Organisationen, Bauausstellungen, Denkmalpflege und Star-Architekten werden kompetent diskutiert.

Freigang, Christian

Christian Freigang ist Professor für Kunst- und Architekturgeschichte an der Freien Universität Berlin. Derzeitige Forschungsschwerpunkte: Architekturgeschichte des Mittelalters und des 19.-20. Jahrhunderts, Architekturtheorie und -wahrnehmung, spätmittelalterliche Kunst, Geschichte der Kunstgeschichte.

Weitere Titel dieses Autors

WBG Architekturgeschichte – Die Moderne (1800 bis heute)

WBG Architekturgeschichte – Die Moderne (1800 bis heute)

Baukunst – Technik – Gesellschaft

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.