Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Handbuch der neuzeitlichen Architektur
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Hesse, Michael

Handbuch der neuzeitlichen Architektur

Bestellnummer: B217779

Buch

Erscheinungsdatum: 20. April 2012

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Sonderpreis Mitglieder 19,95 €

Beschreibung

2012. 400 S. mit 37 Zeichn. u. 170 s/w Abb., Glossar, Bibliogr., Schlagwort- und Ortsreg., 17 x 24 cm, Fadenh., geb. mit Lesebänd.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Dieses Handbuch vermittelt auf prägnante Weise Sachwissen zu sämtlichen Gebieten der neuzeitlichen Architektur. Mehr als 250 Sachbegriffe werden in einheitlich aufgebauten Einträgen leicht verständlich erläutert. Illustrationen exemplarischer Objekte und ein umfangreicher Anhang runden den Band sinnvoll ab.


  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Hesse, Michael

Michael Hesse ist Professor für Neuere Europäische Kunstgeschichte an der Universität Heidelberg und Autor zahlreicher Publikationen zur Architektur der Neuzeit.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Dieses Handbuch versammelt das aktuelle Wissen zur neuzeitlichen Architektur kompakt in einem Band. Es informiert über die Bauaufgaben im geschichtlichen Kontext, über Bauformen und Bautypen sowie über die Funktion und Bedeutung von Gebäuden. Einheitlich aufgebaute Einträge behandeln mehr als 250 Sachbegriffe aus den Bereichen Sakral- und Memorialbau, Profanbau, Städtebau und Gartenkunst. Auch Bauten für Handel, Wirtschaft und Industrie werden berücksichtigt. Ob Basilika oder Bahnhof, Bibliothek oder Börse: Stets erfolgt in Anschluss an die Benennung der Bauaufgabe und ihrer Funktion eine systematische und terminologisch präzise Beschreibung sowie die Einordnung in stilistische, gattungsgeschichtliche und historische Kontexte. Stilbildende Beispiele und Illustrationen exemplarischer Objekte ergänzen die Einträge. Ein Anhang mit Glossar, Literatur und Register erleichtert das gezielte Nachschlagen.

Hesse, Michael

Michael Hesse ist Professor für Neuere Europäische Kunstgeschichte an der Universität Heidelberg und Autor zahlreicher Publikationen zur Architektur der Neuzeit.


Dieser Titel kann auch in folgenden Paketen erworben werden:

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.