Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
WBG Architekturgeschichte – Die Neuzeit (1450–1800)
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Engelberg, Meinrad v.

WBG Architekturgeschichte – Die Neuzeit (1450–1800)

Ordnung – Erfindung – Repräsentation

Bestellnummer: B239856

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 19. September 2013

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 49,95 €
Nichtmitglieder 69,95 €

Beschreibung

Hrsg. von Christian Freigang. 2013. 352 S. mit 162 s/w Abb., Zeittaf., Glossar, Bibliogr. und Reg., 17 x 24 cm, geb.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Vom Florentiner Palazzo Pitti über das Amsterdamer Rathaus bis zum Pariser Pantheon: Dieser Band stellt 50 Bauten aus ganz Europa vor, die als Schlüsselwerke der Baukunst zwischen Mittelalter und Moderne gelten. Ein einführender Essay erklärt die historischen Zusammenhänge und beschreibt die Grundzüge der frühneuzeitlichen Architekturentwicklung.


  • ISBN: 9783534239856
  • Seitenzahl: 352
  • Auflage: 1
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 162 farbig;1 Tafeln

Porträt

Freigang, Christian

Christian Freigang ist Professor für Kunst- und Architekturgeschichte an der Freien Universität Berlin. Derzeitige Forschungsschwerpunkte: Architekturgeschichte des Mittelalters und des 19.-20. Jahrhunderts, Architekturtheorie und -wahrnehmung, spätmittelalterliche Kunst, Geschichte der Kunstgesc...

mehr
Alle Titel des Autors

von Engelberg, Meinrad

Dr. Meinrad von Engelberg lehrt Kunstgeschichte an der Technischen Universität Darmstadt und koordiniert den Studiengang Architektur. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Architektur der Frühen Neuzeit.

mehr
Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»(...) eine sehr gelungene, eindrucksvolle Architekturgeschichte des Mittelalters(...), die sowohl der Wissenschaftler gut benutzen als auch der Student ausgezeichnet konsultieren kann.« Mediaevistik

Beschreibung

St. Peter in Rom, Schloss Versailles und die Würzburger Residenz sind nur einige Höhepunkte der frühneuzeitlichen Baukunst. Dieser Band bietet einen profunden Überblick zur europäischen Architekturgeschichte vom Ende des Mittelalters bis zum Beginn der Moderne. Anhand von 50 beispielhaften Bauten, die als Schlüsselwerke gelten können, wird die Vielfalt der Baukunst zwischen Reformation und Revolution, Renaissance und Klassizismus, verständlich gemacht. Eine ausführliche Einführung zeichnet die historische Entwicklung nach und erhellt die kulturellen, theoretischen und politischen Kontexte. Die Bedeutung von Künstlern und Auftraggebern, Architekturtheorie und Baupraxis wird ausführlich gewürdigt. Zeittafel, Glossar und Register schaffen Übersicht und erleichtern die gezielte Suche sowie das Verständnis für Zusammenhänge.

Freigang, Christian

Christian Freigang ist Professor für Kunst- und Architekturgeschichte an der Freien Universität Berlin. Derzeitige Forschungsschwerpunkte: Architekturgeschichte des Mittelalters und des 19.-20. Jahrhunderts, Architekturtheorie und -wahrnehmung, spätmittelalterliche Kunst, Geschichte der Kunstgeschichte.

Weitere Titel dieses Autors

WBG Architekturgeschichte – Die Moderne (1800 bis heute)

WBG Architekturgeschichte – Die Moderne (1800 bis heute)

Baukunst – Technik – Gesellschaft

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

von Engelberg, Meinrad

Dr. Meinrad von Engelberg lehrt Kunstgeschichte an der Technischen Universität Darmstadt und koordiniert den Studiengang Architektur. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Architektur der Frühen Neuzeit.


Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.