Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Aquitanien in römischer Zeit
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Bouet, Alain

Aquitanien in römischer Zeit

Bestellnummer: 1013936

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 10. Februar 2015

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 29,95 €
Nichtmitglieder 34,95 €

Beschreibung

Aus dem Franz. von Ines Kremer. 2015. 168 S. mit 134 überw. farb. Abb., 24 x 30 cm, Fadenh., geb. mit SU. Zabern, Darmstadt. Veröffentlicht mit Unterstützung des Wilhelm-Weischedel-Fonds der WBG.

Programmlinie: Wissen Fachbuch

Alain Bouet vermittelt die fast vier Jahrhunderte währende Geschichte der römischen Provinz auf anschauliche Weise. Hierbei stellt er das alltägliche Leben einer romanisierten Bevölkerung in den Vordergrund. Mit prächtigen Bildern macht der Band die Entwicklung Aquitaniens von der Eroberung Caesars bis zum Einfall der Goten erlebbar.


  • ISBN: 9783805348577
  • Auflage: 1
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 134 Illustrationen, farbig

Porträt

Bouet, Alain

Der Althistoriker und Archäologe Professor Alain Bouet ist Professor für Römische Archäologie an der Université de Toulouse-Jean Jaurès. Er gilt als der führende Experte für Aquitanien in römischer Zeit und ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen zu diesem Thema.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Aquitanien lag zwischen landschaftlichen Gegensätzen: Wasser im Norden und Westen, Gebirge im Süden und Osten. Die Bedingungen hinderten Caesar jedoch nicht daran, die Gegend zu erobern und fast 40 gallische Stämme, so die geschichtliche Überlieferung, zu unterwerfen. Der Grundstein für die Romanisierung durch Augustus und dessen Nachfolger war gelegt: neue organisatorische Strukturen, neu entstehende Städte mit typisch-römischen Zentralbauten (Foren, Heiligtümer, Theatern etc.), kleinere Siedlungen, die sich weiter entwickelten, aber auch Villen, Bauernhöfe und andere Anwesen im ländlichen Bereich.

Der Althistoriker und Archäologe Alain Bouet, ausgewiesener Experte zum antiken Aquitanien, stellt nicht die Kriege der Römer in den Vordergrund, sondern das alltägliche Leben der Menschen. Mit prächtigen Bildern macht der Band die Entwicklung Aquitaniens von der Eroberung Caesars bis zum Einfall der Goten erlebbar.

Bouet, Alain

Der Althistoriker und Archäologe Professor Alain Bouet ist Professor für Römische Archäologie an der Université de Toulouse-Jean Jaurès. Er gilt als der führende Experte für Aquitanien in römischer Zeit und ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen zu diesem Thema.


Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden:

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.