Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Inka
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Inka

Könige der Anden

Bestellnummer: Z004657

Buch

Erscheinungsdatum: 19. Dezember 2013

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 24,90 €
Nichtmitglieder 29,90 €

Beschreibung

Hrsg. von Inés de Castro und Doris Kurella. 2013. 348 S. mit 500 farb. Abb., Bibliogr., Glossar, 21 x 27 cm, Fadenh., geb. Zabern, Darmstadt.

Programmlinie: Wissen Fachbuch

Der offizielle Katalog zur großen Landesausstellung in Stuttgart folgt den Spuren der vorspanischen Inka-Kultur. Eindrucksvolle Objekte wie farbkräftige und reich gemusterte Textilien aus der Inka- und Kolonialzeit, wertvolle und seltene Opferschalen aus Stein, Goldschmuck und Knotenschnüre vermitteln einen vielfältigen Eindruck.


  • ISBN: 9783805346573
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Porträt

de Castro, Inés

Prof. Inés de Castro lehrte am Institut für Ethnologie und Afrikanistik der LMU München und ist heute Direktorin des Lindenmuseums Stuttgart.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Die Inka-Kultur ist ebenso faszinierend wie fremdartig. Das riesige Reich erstreckte sich über annähernd 5000 km, entlang der Anden von Kolumbien bis nach Chile, mit Cusco in Peru als Machtzentrum. Die Bauwerke waren eindrucksvoll und die Wirtschaft hochentwickelt. Allein das Straßennetz war größer als das des Römischen Reichs. Auch der Goldschmuck, der noch heute alle Betrachter in seinen Bann schlägt, ist legendär.

Der Katalog zur Ausstellung des Linden-Museums in Stuttgart folgt den Spuren der vorspanischen Inka-Kultur und präsentiert diese von ihren Anfängen in der Mitte des 11. Jahrhunderts bis in die Kolonialzeit. Ein Großteil der Objekte ist erstmals in Europa zu sehen und demonstriert eindrucksvoll die Herkunft, Religion, Architektur, Wirtschaft und Machtverhältnisse des Inka-Reiches.

de Castro, Inés

Prof. Inés de Castro lehrte am Institut für Ethnologie und Afrikanistik der LMU München und ist heute Direktorin des Lindenmuseums Stuttgart.

Weitere Titel dieses Autors

Myanmar

Myanmar

Das Goldene Land

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»... eine großartige Darstellung des Inka-Imperiums, seiner Geschichte und Kultur...« buchrezensionen-online.de

»Eine reich bebilderte, die Sachkultur umfänglich darstellende, empfehlenswerte Veröffentlichung.« Archäologie in Deutschland

»Ein hervorragender Katalog bebildert die Spuren der Inka-Herrschaft von ihren Anfängen in der Mitte des 11. Jahrhunderts bis in die Kolonialzeit und bringt die Mystik eines hochentwickelten Volkes auf ein leicht zu transportierendes Format - für Zuhause zum genüsslichen Nachlesen.« Altbayrische Heimatpost

Dieser Titel kann auch in folgenden Paketen erworben werden:

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.