Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Mykenische Paläste
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Fischer, Josef

Mykenische Paläste

Kunst und Kultur

Bestellnummer: 1016005

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 15. März 2017

Vorbestellbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 29,95 €
Nichtmitglieder 39,95 €

Beschreibung

2017. 144 S. mit etwa 100 Abb., 24 x 30 cm, Fadenh., geb. mit SU. Zabern, Darmstadt. Veröffentlicht mit Unterstützung des Wilhelm-Weischedel-Fonds der WBG.

Programmlinie: Wissen Fachbuch

Das auf dem neuesten Stand der Forschung befindliche Werk entwirft ein umfassendes Bild der mykenischen Kultur. Die Paläste der frühgriechischen Fürsten dienen dabei als ideales Brennglas, um die Geschichte der ersten europäischen Hochkultur - ergänzt durch umfangreiches Karten- und Bildmaterial - zu erzählen.


  • ISBN: 9783805349635
  • Auflage: 1
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 100 Illustrationen, farbig

Porträt

Fischer, Josef

Dr. Josef Fischer, Jahrgang 1976. Studium der Alten Geschichte und Altertumskunde sowie der Klassischen Archäologie in Salzburg. Wissenschaftliche Tätigkeit am Deutschen Archäologischen Institut in München, an der Universität Trier sowie an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

In der späten Bronzezeit blühte auf dem griechischen Festland sowie auf den Inseln der Ägäis die mykenische Zivilisation. Ihre höchste Entfaltung erlebte diese erste europäische Hochkultur in der sogenannten Palastzeit (ca. 1400-1200 v. Chr.). Sie verdankt ihren Namen dem Umstand, dass die politische Landschaft durch eine Reihe von unabhängigen Fürstentümern geprägt war, deren Zentren die sogenannten Paläste waren. Geschichte, Archäologie und Kultur dieser Paläste werden unter Verwendung bislang vernachlässigter Quellen beleuchtet: die architektonische Entwicklung und Ausstattung sowie ihre Funktion als Herrschersitze und Mittelpunkte von Verwaltung, Wirtschaft und Religion. Auch ihr direktes Umland wird betrachtet, so etwa die mit den Palästen in Verbindung stehenden Siedlungen und Nekropolen sowie deren Einbindung in das mykenische Wege- und Verkehrssystem. Ein Ausblick auf die nach-palastzeitliche Verwendung der Areale rundet diesen reich bebilderten Band ab.

Fischer, Josef

Dr. Josef Fischer, Jahrgang 1976. Studium der Alten Geschichte und Altertumskunde sowie der Klassischen Archäologie in Salzburg. Wissenschaftliche Tätigkeit am Deutschen Archäologischen Institut in München, an der Universität Trier sowie an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien. Lehrtätigkeit an den Universitäten Salzburg, Trier, Wien und Passau. Forschungsschwerpunkte: Griechische Frühgeschichte, Griechische Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Kleinasien im Altertum.

Weitere Titel dieses Autors

Sklaverei

Sklaverei

Quellenreader Antike

Vorbestellbar

Alle Titel des Autors

Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden:

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.