Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Seine erfolgreichsten Bücher
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Lenz, Siegfried

Seine erfolgreichsten Bücher

Deutschstunde, So zärtlich war Suleyken, Schweigeminute

Bestellnummer: 1015294

Buch

Erscheinungsdatum: 31. Oktober 2014

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern

Beschreibung

3 Bde. in Schmuckschuber (nur geschl.beziehbar). 2014. Zus. 784 S., geb. mit SU. Hoffmann und Campe. Hamburg.

Programmlinie: Leseecke

Siegfried Lenz starb am 7. Oktober 2014. Dieser Schuber enthält seine erfolgreichen Bücher ›Deutschstunde‹, ›So zärtlich war Suleyken‹ und ›Schweigeminute‹.


  • Auflage: 1

Porträt

Siegfried Lenz, 1926 im ostpreußischen Lyck geboren, zählt zu den bedeutendsten und meistgelesenen Schriftstellern der Nachkriegs- und Gegenwartsliteratur. Für seine Bücher wurde er mit vielen wichtigen Preisen ausgezeichnet, unter anderem ...

Beschreibung

Siegfried Lenz 1926 im ostpreußischen Lyck geboren, Wahl-Hamburger seit 1945 und Ehrenbürger der Hansestadt, feierte mit ›So zärtlich war Suleyken‹ und ›Der Mann im Strom‹ frühe Erfolge. Seine ›Deutschstunde‹, 1968 erschienen, machte ihn international berühmt. Lenz verstand es auf besondere Weise, deutsche Geschichte eindringlich lebendig werden zu lassen und auch seiner ostpreußischen Heimat ein Denkmal zu setzen. Mit Siegfried Lenz, der am 7. Oktober 2014 im Alter von 88 Jahren gestorben ist, hat die deutsche Literatur nicht nur einen der beliebtesten Autoren verloren, sondern auch eine Stimme, die durch tiefe Humanität und freundliche Zurückhaltung geprägt war.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.