Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Das Königreich Württemberg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Engisch, Helmut

Das Königreich Württemberg

Bestellnummer: T001554

Buch

Erscheinungsdatum: 22. Mai 2006

In wenigen Tagen lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern

Beschreibung

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Der Jubiläumsband: 200 Jahre Königreich Württemberg. Im Sommer 1806 erhob Napoleon das Herzogtum Württemberg zum Königreich. Der Jubiläumsband blickt kurz zurück auf die Ursprünge der Herzöge von Württemberg und schildert die Geschichte des Königsreichs von 1806 bis in die Zeit nach dem Abdanken des letzten Königs 1918 und die Rolle des Königshauses bis zur Gründung des Landes Baden-Württemberg 1952. Der Band geht über die Chronik eines Herrschergeschlechts weit hinaus: Im Zusammenspiel von ...


  • ISBN: 9783806215540
  • Seitenzahl: 160
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 141 Illustrationen, farbig

Porträt

Helmut Engisch ist freier Journalist, Historiker und Autor. Sein ansprechender und flüssiger Stil macht die Lektüre dieses Buches zum Lesevergnügen.

Beschreibung

Der Jubiläumsband: 200 Jahre Königreich Württemberg. Im Sommer 1806 erhob Napoleon das Herzogtum Württemberg zum Königreich. Der Jubiläumsband blickt kurz zurück auf die Ursprünge der Herzöge von Württemberg und schildert die Geschichte des Königsreichs von 1806 bis in die Zeit nach dem Abdanken des letzten Königs 1918 und die Rolle des Königshauses bis zur Gründung des Landes Baden-Württemberg 1952. Der Band geht über die Chronik eines Herrschergeschlechts weit hinaus: Im Zusammenspiel von Alltagsgeschichte und politischer Geschichte mit interessanten Episoden erhalten auch die einzelnen Persönlichkeiten des Königshauses markante Konturen. Helmut Engisch schildert die Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft in der bewegten Zeit der Industrialisierung und berichtet von den alltäglichen Freuden und Sorgen der Menschen im Königreich.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.