Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Vom Mummelsee zur Weibertreu
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Wetzel, Manfred

Vom Mummelsee zur Weibertreu

Die schönsten Sagen aus Baden-Württemberg

Bestellnummer: 1014824

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 17. Februar 2015

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,95 €
Nichtmitglieder 19,95 €

Beschreibung

3. Auflage 2015. 418 S. mit 45 Illustr. von Joachim Burzik, 16,5 x 24,0 cm, geb. Theiss, Darmstadt

Programmlinie: Leseecke

Die 200 schönsten schwäbischen Sagen: Sie berichten von wundersamen, oft auch unheimlichen Ereignissen und führen zu geheimnisumwitterten Orten, an denen nach „altem Gsag“ einst Zwerge und Riesen, Zwingherren und Ausgestoßene, Heilige und Hexen hausten. Und vielleicht sind sie ja auch eine Anregung, diese Plätze wieder einmal aufzusuchen.


  • ISBN: 9783806230505
  • Seitenzahl: 418
  • Auflage: 3. Auflage
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 45 Illustrationen, schwarz-weiß

Porträt

Wetzel, Manfred

mehr
Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Eine kurzweilige (Urlaubs)Lektüre für Erwachsene, die sich aber auch im Zeitalter von Trickfilmen mit allen technischen Raffinessen nach wie vor zum Vorlesen für neugierige und wissbegierige Menschen eignet.« Badische Neueste Nachrichten
weitere Rezensionen

Beschreibung

Die 200 schönsten schwäbischen Sagen in einem großen Buch: Die Erzählungen von wundersamen, oft auch unheimlichen Ereignissen führen uns zu geheimnisumwitterten Orten, an denen nach „altem Gsag“ einst Zwerge und Riesen, Zwingherren und Ausgestoßene, Heilige und Hexen hausten. Und vielleicht sind sie ja auch eine Anregung, diese Plätze wieder einmal aufzusuchen.

Aus dem Inhalt: Wie Württemberg zu seinem Namen kam, Das Mädchen von Esslingen, Die Glocke am Sindelfinger See, Die Weiber von Schorndorf, Die Schweden vor Dinkelsbühl, Die Steinernen Jungfrauen, Die Belagerung der Burg Hohenstaufen, Sibylle von Teck, Der Esel vom Hohenneuffen, Herzog Ulrich in der Nebelhöhle, Das Zauberross des Grafen von Zollern, Herzog Ulrich und der Tübinger Weingärtner, Der Esel auf der Rottweiler Stadtfahne, Der Ulmer Spatz, 's Herrgöttle von Biberach, Die Geister vom Mummelsee, Graf Eberhards Flucht aus dem Wildbad, Das Käthchen von Heilbronn, Die Weiber von Weinsberg u.v.m.

Das Lob der Presse

»Eine kurzweilige (Urlaubs)Lektüre für Erwachsene, die sich aber auch im Zeitalter von Trickfilmen mit allen technischen Raffinessen nach wie vor zum Vorlesen für neugierige und wissbegierige Menschen eignet.« Badische Neueste Nachrichten

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.