Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Einführung in die Christologie
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Hoping, Helmut

Einführung in die Christologie

Bestellnummer: 1014290

eBook EPUB

Erscheinungsdatum: 30. Oktober 2014

Sofort lieferbar
eBook-Format:  EPUB

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 11,99 €
Nichtmitglieder 15,99 €

Beschreibung

2., durchges. und aktual. Aufl. 2010. 184 S. mit Bibliogr., Personen- u. Sachreg.

Programmlinie: Studium

Helmut Hoping erläutert die biblischen Grundlagen sowie die dogmengeschichtliche Entwicklung der Christologie. Dabei versteht er die Person Jesu konsequent von der Gegenwart Gottes bei seinem auserwählten Volk her. Die im jüdisch-christlichen Dialog umstrittene Frage der Messianität Jesu erscheint so in einem neuen Licht.


  • ISBN: 9783534738984
  • Seitenzahl: 184
  • Auflage: 1
  • Kopierschutz: Adobe DRM
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Hoping, Helmut

Helmut Hoping ist Professor für Dogmatik und Liturgiewissenschaft an der Universität Freiburg i. Br.; zahlreiche Veröffentlichungen zu Themen der Systematischen Theologie.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Die Deutung der Person, der Praxis und des Geschicks Jesu von Nazaret bildet das Zentrum des christlichen Selbstverständnisses. Diese Einführung nimmt die aktuellen Fragestellungen wie den jüdisch-christlichen Dialog, die Religionstheologie und die Feministische Theologie zum Ausgangspunkt, diskutiert die wichtigsten Neuansätze und erläutert die biblischen Grundlagen sowie die dogmengeschichtliche Entwicklung. Besondere Beachtung verdient die Darstellung der Bedeutung Christi im abendländischen Denken und der neueren Kontroverse um die Auferweckung Jesu. Die Person Jesu deutet Hoping konsequent von der Gegenwart Gottes bei seinem auserwählten Volk her und eröffnet damit neue Perspektiven für das jüdisch-christliche Gespräch und die kontroverse Frage der Messianität Jesu. Die gute didaktische Aufbereitung macht das Buch zur Basislektüre für Studierende.

Hoping, Helmut

Helmut Hoping ist Professor für Dogmatik und Liturgiewissenschaft an der Universität Freiburg i. Br.; zahlreiche Veröffentlichungen zu Themen der Systematischen Theologie.

Weitere Titel dieses Autors

Einführung in die Christologie

Einführung in die Christologie

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Mehr als bloßes Basiswissen bietet die Einführung des Freiburger Dogmatikers in die Christologie: eine trotz ihrer Knappheit überaus differenzierte Darstellung. Zur Übersichtlichkeit tragen thematische Stichworte in der Randspalte und verschiedene Register bei. Ein Schatz ist das überaus umfangreiche und gut gegliederte Literaturverzeichnis.« Christ in der Gegenwart

»... ein übersichtliches und gut gegliedertes, ein nicht ausuferndes, aber ausführliches und informatives Werk ..., das den neuesten theologischen Stand vermittelt. Für Studenten ein ideales Handbuch, für den interessierten Leser eine gut zugängliche Erstlektüre.« bn-Bibliotheksnachrichten

»Nach dem ansonsten sehr informativen Durchgang durch den biblischen Befund folgt ein solcher durch die großen christologischen Konzilien des ersten Jahrtausends. Fundierte Kenntnis und knappe Darstellung der Dogmengeschichte machen diesen Teil zu einer wirklich guten und umfassenden Einführung. Ähnliches lässt sich vom Überblick über das abendländische Denken sagen ... Hinzuweisen ist auf die besondere Benutzerfreundlichkeit des Buches ... Insgesamt muss dieses Buch als gelungene und zeitgemäße Einführung in die Christologie gesehen werden.« Korrespondenzblatt des Canisiums

»... ein übersichtlich gegliedertes, gut lesbares Studienbuch.« Theologische Revue

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.