Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Die zweite Erschaffung der Welt
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Cohen, Floris

Die zweite Erschaffung der Welt

Wie die moderne Naturwissenschaft entstand

Bestellnummer: B239481

Buch

Erscheinungsdatum: 05. August 2010

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
i
Sonderpreis nur für Mitglieder 12,95 €
(statt 24,90 €)

Beschreibung

Aus dem Niederl. von Andreas Ecke und Gregor Seferens. 2010. 283 S. mit 10 Abb. u. Pers. reg., 14,5 x 22,8 cm, geb. mit SU. Campus, Frankfurt/M. Lizenzausgabe.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Spannend und für jeden verständlich erzählt Floris Cohen die Geschichte von der Entstehung der modernen Naturwissenschaft. Im Vergleich mit den antiken und mittelalterlichen Vorläufern erklärt er, was die Gelehrten des 17. Jahrhunderts anders machten: Sie entwickelten nicht nur Theorien, sie probierten diese auch aus, stützten ihre Beobachtungen durch Experimente und nutzten die Mathematik bei der Formulierung von Gesetzen. So schildert Cohen jene Entwicklungen, welche die industrielle Revol...


  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Beschreibung

Die wissenschaftliche Revolution neu erzählt: Schon Aristoteles und Ptolemaios, aber auch arabische Gelehrte des Mittelalters wussten erstaunlich viel über die Zusammenhänge in der Natur, über Mathematik, Astronomie und Physik. Doch erst Descartes und Tycho Brahe, Kepler, Galilei und Newton gelang es, durch eine wissenschaftliche Revolution die Welt neu zu erschaffen. Ein Buch für alle, die neugierig sind auf eine ferne, fremde Welt, in der die Grundlagen für unser heutiges Leben geschaffen wurden.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.