Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Reineke Fuchs
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Goethe, Johann Wolfgang von

Reineke Fuchs

Mit Illustrationen von Wilhelm von Kaulbach

Bestellnummer: 1012527

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 05. März 2014

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 69,95 €
Nichtmitglieder 99,95 €

Beschreibung

Limitierte und nummerierte Auflage von 999 Exemplaren. Mit einer kunsthistorischen Einleitung von Anja Grebe. 2014. 176 S. mit 66 s/w Abb., 24 x 32 cm, Fadenh., Gzl. mit Lesebänd. Lambert Schneider, Darmstadt.

Programmlinie: Leseecke

Goethes Tierepos ›Reineke Fuchs‹ ist eine zeitlos gültige Satire menschlicher Fehler und Schwächen. Der Münchner Malerfürst Wilhelm von Kaulbach hat sie frech illustriert. Sämtliche Stiche, ganzseitigen Tafeln und verspielten Vignetten bietet diese Ausgabe im Originalformat zusammen mit dem vollständigen Text und einer sachkundigen Einleitung.


  • ISBN: 9783650400062
  • Auflage: Limitierte und nummerierte Auflage von 999 Exemplaren
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 30 Illustrationen, schwarz-weiß;36 Tafeln, schwarz-weiß

Porträt

Goethe, Johann Wolfgang

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Zu Johann Wolfgang von Goethes populärsten und zugleich ungewöhnlichsten Werken zählt der ›Reineke Fuchs‹. Seine Beliebtheit verdankt Goethes Bearbeitung des mittelalterlichen Fabelbuches vor allem den Illustrationen Wilhelm von Kaulbachs (1804–1874). Kaulbach, Spätromantiker und Hofmaler König Ludwig I. von Bayern, übersetzte Goethes bissige Tiersatire in eine ungemein lebendige Bildsprache. Mit großem Witz veranschaulicht er die (Un-)Taten des Schelmen Reineke Fuchs, der ungeachtet seines frevelhaften Tuns zu höchsten Ehren aufsteigt. Diese wertvolle Neuausgabe enhält neben dem vollständigen Text sämtliche Illustrationen im Originalformat. Die ganzseitigen Stahlstiche und die dekorativen Holzschnitt-Vignetten zu den einzelnen Kapiteln gelten als Meisterwerke der Fabelillustration. Eine sachkundige Einführung informiert über Entstehungsgeschichte, Künstler und Zeit.

Weitere Titel dieses Autors

Faust

Faust

Illustriert von Eugène Delacroix

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»...ein vergnügliches politisches Bilder- und Textbuch für Jung und Alt.« wdr3.de

»Kaulbach hat seine ganze analytische Intelligenz, seine Kunst investiert, in Bilder, die jeden ansprechen... er hat diese gesamte Welt, die durch die Tiere repräsentiert wird, aufs Papier gebracht... detailfreudig, aber nicht verspielt, sondern es hat alles seinen scharfen Stich.« WDR3 Resonanzen

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.