Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Tabulae anatomicae. De formato foetu tabulae
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Julius Casserius

Tabulae anatomicae. De formato foetu tabulae

Normalausgabe

Nur im Paket erhältlich

Buch

Erscheinungsdatum: 01. Dezember 2012

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern

Beschreibung

1980. 95 Blätter mit jeweils einer Taf. mit zahlreichen Abb. und Bildlegenden,9 Blätter dito, Folioformat 27 x 41,5 cm, roter Halbleinenband mit blindgeprägtem Lederrückenschild im überzogenen Schuber, mit englischem Textheft. Medicina Rara, Stuttgart.

Programmlinie: Leseecke

Chirurgen wie Hieronymus Brunschwig und selbst Hans von Gerßdorf waren - trotz aller Neuerungen, mit denen sie die Entwicklung der Medizin vorangetrieben haben - noch wesentlich dem Mittelalter verpflichtet. Casserius dagegen gehörte einem neuen Zeitalter an, der Renaissance. Jede der großformatigen Tafeln kündet von einer genauen Kenntnis des menschlichen Körpers, die durch gründliche anatomische Studien erworben wurde. Um 1600 entschloss sich Casserius, eine umfassende Anatomie zu verfasse...


  • ISBN: 9783534000227
  • Auflage: Normalausgabe 1627
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch

Beschreibung

Chirurgen wie Hieronymus Brunschwig und selbst Hans von Gerßdorf waren - trotz aller Neuerungen, mit denen sie die Entwicklung der Medizin vorangetrieben haben - noch wesentlich dem Mittelalter verpflichtet. Casserius dagegen gehörte einem neuen Zeitalter an, der Renaissance. Jede der großformatigen Tafeln kündet von einer genauen Kenntnis des menschlichen Körpers, die durch gründliche anatomische Studien erworben wurde. Um 1600 entschloss sich Casserius, eine umfassende Anatomie zu verfassen, die er jedoch nie beendet hat. Glücklicherweise blieben die Radierungen, die er bei verschiedenen Künstlern in Auftrag gegeben hatte, erhalten. 11 Jahre nach seinem Tod erschienen 1627 insgesamt 97 Tafeln erstmals als Anhang zu einer Anatomie des Holländers Adriaan van der Spieghel (Spigelius). Etwa gleichzeitig wurden 9 weitere Tafeln unter dem Titel >De Formatu Foetu< gedruckt. Einige Exemplare von Spigelius’ Anatomie vereinen beide Serien, die auch unser Faksimile erhält. Als Vorlage stand ein hervorragendes Original aus dem Besitz der Württembergischen Landesbibliothek zur Verfügung. Die Tafeln zeigen anatomische Ansichten des menschlichen Körpers, gegenüberstehend jeweils lateinischer Text. Der zweite Teil umfasst 9 Tafeln von Foeten und Kleinkindern.

Dieser Titel kann auch in folgenden Paketen erworben werden:

  • Julius Casserius

    Bestellnummer:B259892

    Paket

    Ausstattung: Hardcover im Schuber

    Erscheinungsdatum: 01. Dezember 2012

    Der Paketpreis gilt für die aktuell lieferbaren Titel
    Paketpreis 49,90 €

Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden:

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.