Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Sehen Sie, so stirbt man also!
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Hartz, Cornelius

Sehen Sie, so stirbt man also!

55 beste letzte Worte

Bestellnummer: Z004505

eBook EPUB

Erscheinungsdatum: 01. Januar 2012

Sofort lieferbar
eBook-Format:  EPUB

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 5,99 €
Nichtmitglieder 7,99 €

Beschreibung

2012. 160 S., 14 x 21,7 cm, geb. Zabern, Mainz.

Programmlinie: Wissen Fachbuch

Wenn ein Mensch stirbt, misst man seinen letzten Worten eine besondere Bedeutung bei. Diese Sammlung blickt auf Prominente von der griechischen Antike bis heute. Darunter finden sich weise Sentenzen, kluge Sprüche und Weisheiten oder auch nur überraschte oder überraschende Kommentare der Sterbenden. Ein ungewöhnlicher Gang durch die Geschichte!


  • ISBN: 9783805345057
  • Seitenzahl: 160
  • Auflage: 1
  • Kopierschutz: Adobe DRM
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Hartz, Cornelius

Cornelius Hartz ist Klassischer Philologe und arbeitet als freier Lektor, Autor und Übersetzer in Hamburg.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Dichter und Denker, Rockstars und Schauspieler, Herrscher und Politiker: 55 letzte Worte berühmter Männer und Frauen, von der Antike bis zur Gegenwart, versammelt dieser Band. Manche erstaunen, manche lassen schmunzeln, manche werden auch als Fälschung entlarvt oder als Missverständnis. Dazu liefert das Buch Hintergrundinfos zu den Umständen des Todes und zur Bedeutung der letzten Worte – für die Sterbenden, für die Zeitgenossen und für die Nachwelt.

Hartz, Cornelius

Cornelius Hartz ist Klassischer Philologe und arbeitet als freier Lektor, Autor und Übersetzer in Hamburg.

Weitere Titel dieses Autors

Alles Mythos! 20 populäre Irrtümer über die alten Römer

Alles Mythos! 20 populäre Irrtümer über die alten Römer

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Der Philologe liefert dem Leser eine vergnügliche Reise durch die Sterbezimmer der Jahrhunderte.« Kölner Stadt-Anzeiger

»Vergnüglich zu lesen« Der Spiegel

»Als Geschenkbuch eine Offenbarung, als Lehrbuch eine ungewöhnliche Stütze ist ›Sehen Sie, so stirbt man also!‹ ein rundum gelungenes Stück Geschichtsbewältigung.« aus-erlesen.de

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.