Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Tatort Hölderlinplatz
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Wider-Groth, Stefanie

Tatort Hölderlinplatz

Emmerich ermittelt

Bestellnummer: T002354

eBook PDF

Erscheinungsdatum: 01. Januar 2012

Sofort lieferbar
eBook-Format:  PDF

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 7,99 €
Nichtmitglieder 10,99 €

auch erhältlich als:

eBook EPUB
ab 7,99 €

Beschreibung

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Ein spannender Krimi über seltsame Geschäfte in der Halbhöhe, die Hintergründe des schönen Scheins und einen Kommissar mit durchaus menschlichen Problemen.Eine alte Frau wird tot in ihrem Wohnzimmersessel am Hölderlinplatz aufgefunden, ihr wertvolles journalistisches Archiv ist verschwunden. Wusste Gertrud Diebold zu viel? Welche Rolle spielt die Nachbarin Eleonore Schloms dabei? Und was hat das alles mit der Neubebauung des alten Messegeländes im Stuttgarter Nobelviertel Killesberg zu tun? ...


  • ISBN: 9783806223545
  • Seitenzahl: 224
  • Auflage: 1
  • Kopierschutz: Digitales Wasserzeichen
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Stefanie Wider-Groth lebt in Stuttgart. Mit ihrer ersten Kurzgeschichte schaffte Sie es auf Anhieb in die Anthologie des Würth-Literaturpreises 2008. »Hölderlinplatz« ist ihr erster Kriminalroman.

Beschreibung

Ein spannender Krimi über seltsame Geschäfte in der Halbhöhe, die Hintergründe des schönen Scheins und einen Kommissar mit durchaus menschlichen Problemen. Eine alte Frau wird tot in ihrem Wohnzimmersessel am Hölderlinplatz aufgefunden, ihr wertvolles journalistisches Archiv ist verschwunden. Wusste Gertrud Diebold zu viel? Welche Rolle spielt die Nachbarin Eleonore Schloms dabei? Und was hat das alles mit der Neubebauung des alten Messegeländes im Stuttgarter Nobelviertel Killesberg zu tun? Viele Fragen, auf die Kriminalhauptkommissar Reiner Emmerich und sein Team eine Antwort finden müssen. Schnell steht fest: Die üblichen Verdächtigen waren es nicht. Wer also dann? Dabei ist Emmerich gerade Strohwitwer, muss sich von Tiefkühlkost ernähren und droht, dem Trübsinn zu verfallen...

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.