Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Oden und Epoden
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Horaz

Oden und Epoden

Bestellnummer: B181433

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 06. Januar 2010

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 49,90 €
Nichtmitglieder 69,90 €

auch erhältlich als:

eBook PDF
ab 35,99 €

Beschreibung

Lat. / dt. Übers. von Will Richter überarb. und mit Anmerk. vers. von Friedemann Weitz. 2010. 319 S., Fadenh., Gzl. mit SU und Lesebänd.

Programmlinie: Wissen Fachbuch

Quintus Horatius Flaccus (65 – 8 v.Chr.) ist einer der bedeutendsten Dichter lateinischer Sprache und Zeitgenosse der politisch dramatischen Jahre zwischen Caesars Ermordung und dem Beginn des Prinzipats unter Augustus. Die Oden (oder carmina) gehören zu den bekanntesten Dichtungen des Horaz. Literarisch stellen sie eine formal und inhaltlich vollendete Meisterleistung dar, die mit Recht den Ruhm des Horaz mitbegründeten und seinen Rang in der Weltliteratur rechtfertigen. Themen der vier Büc...


  • ISBN: 9783534181438
  • Seitenzahl: 319
  • Auflage: 1., Aufl.
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Brodersen, Kai

Kai Brodersen ist seit 2008 Professor für Antike Kultur an der Universität Erfurt, deren Präsident er von 2008 bis 2014 war.

mehr
Alle Titel des Autors

Horaz

mehr
Alle Titel des Autors

Hose, Martin

Martin Hose ist Professor für Klassische Philologie (Gräzistik) an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

mehr
Alle Titel des Autors

Baier, Thomas

Thomas Baier ist Professor für Klassische Philologie (Latinistik) an der Universität Würzburg.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Quintus Horatius Flaccus (65 – 8 v.Chr.) ist einer der bedeutendsten Dichter lateinischer Sprache und Zeitgenosse der politisch dramatischen Jahre zwischen Caesars Ermordung und dem Beginn des Prinzipats unter Augustus. Die Oden (oder carmina) gehören zu den bekanntesten Dichtungen des Horaz. Literarisch stellen sie eine formal und inhaltlich vollendete Meisterleistung dar, die mit Recht den Ruhm des Horaz mitbegründeten und seinen Rang in der Weltliteratur rechtfertigen. Themen der vier Bücher sind wie schon bei den Griechen vor allem Liebe und Politik, insbesondere bei den Rom-Liedern, aber auch Freundschaft, Alltäglichkeiten des Lebens und Fragen aus der Philosophie. Die Ausgabe bietet die Epoden, die Oden und das ›carmen saeculare‹ in der historischen Reihenfolge ihrer Entstehung.

Brodersen, Kai

Kai Brodersen ist seit 2008 Professor für Antike Kultur an der Universität Erfurt, deren Präsident er von 2008 bis 2014 war.

Weitere Titel dieses Autors

Dacia felix

Dacia felix

Das antike Rumänien im Brennpunkt der Kulturen

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Weitere Titel dieses Autors

Oden und Epoden

Oden und Epoden

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Hose, Martin

Martin Hose ist Professor für Klassische Philologie (Gräzistik) an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Weitere Titel dieses Autors

Homerische Hymnen

Homerische Hymnen

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Baier, Thomas

Thomas Baier ist Professor für Klassische Philologie (Latinistik) an der Universität Würzburg.

Weitere Titel dieses Autors

Homerische Hymnen

Homerische Hymnen

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Dieser Titel kann auch in folgenden Paketen erworben werden:

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.