Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Einführung in Rhetorik und Poetik
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Arend, Stefanie

Einführung in Rhetorik und Poetik

Bestellnummer: B228263

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 16. März 2012

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,95 €
Nichtmitglieder 19,95 €

auch erhältlich als:

eBook PDF
ab 11,99 €

Beschreibung

Hrsg. von Gunter E. Grimm und Klaus-Michael Bogdal. 2012. 160 S. mit 3 s/w Abb., Bibliogr. u. Reg., 16,5 x 24 cm, kart.

Programmlinie: Studium

Rhetorik und Poetik sind Stützpfeiler des literaturwissenschaftlichen Studiums. Diese Einführung verfolgt die Entwicklung der verwandten Felder von der Antike bis zur Gegenwart und zeigt Verbindungen und Abhängigkeiten auf. Die praktische Ausrichtung kommt in Redeanalysen und wertvollen Hinweisen für die Gestaltung eigener Texte zum Ausdruck.


  • ISBN: 9783534228263
  • Seitenzahl: 160
  • Auflage: 1
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 3 Illustrationen, schwarz-weiß

Porträt

Grimm, Gunter E.

Gunter E. Grimm ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Geschichte und Theorie der Literatur an der Universität Duisburg-Essen.

mehr
Alle Titel des Autors

Arend, Stefanie

Prof. Dr. Stefanie Arend, geb. 1966, lehrt Neuere Deutsche Literatur an der Universität Rostock.

mehr
Alle Titel des Autors

Bogdal, Klaus-Michael

Klaus-Michael Bogdal ist Professor für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.

mehr
Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»...vermittelt in kompakter Weise gesichertes Wissen...« Rhetorik. Ein internationales Jahrbuch
weitere Rezensionen

Beschreibung

Diese Einführung stellt die verwandten Felder von Rhetorik und Poetik erstmals im Zusammenhang vor. Sie beginnt bei den Anfängen in der Antike, durchläuft wichtige Stationen in Mittelalter, Früher Neuzeit und Moderne und erläutert abschließend die Debatten der Gegenwart. Historische und systematische Fragestellungen finden gleichermaßen Berücksichtigung. Deutlich wird, wie eng Rhetorik und Poetik miteinander verzahnt sind und wie die antiken Grundlagen in unserer Kultur weiterhin wirksam sind. Auch heute noch bilden sie zentrale Orientierungsmarken für die Reflexion über den Umgang mit Sprache. Ergänzt wird die Darstellung von exemplarischen Analysen und Fallstudien sowie Anregungen für das eigene Reden und Schreiben. Ein tabellarischer Anhang informiert in Form eines Glossars über die Systematik der Rhetorik und häufig verwendete Stilmittel.

Grimm, Gunter E.

Gunter E. Grimm ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Geschichte und Theorie der Literatur an der Universität Duisburg-Essen.

Weitere Titel dieses Autors

Reiseliteratur

Reiseliteratur

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Arend, Stefanie

Prof. Dr. Stefanie Arend, geb. 1966, lehrt Neuere Deutsche Literatur an der Universität Rostock.

Weitere Titel dieses Autors

Einführung in Rhetorik und Poetik

Einführung in Rhetorik und Poetik

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Bogdal, Klaus-Michael

Klaus-Michael Bogdal ist Professor für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.

Weitere Titel dieses Autors

Reiseliteratur

Reiseliteratur

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»...verortet ein wissenschaftliches Fachgebiet souverän in der lebensweltlichen wie in der disziplinären Praxis... [...], vermittelt in kompakter Weise gesichertes Wissen und weist auf Probleme hin, die der Komplexität des Gegenstandes geschuldet sind und nach weiterer, spezieller Analyse verlangen... « Rhetorik. Ein internationales Jahrbuch

Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden:

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.