Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Einführung in die Literatur des Bürgerlichen Realismus
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Balzer, Bernd / Bogdal, Klaus-Michael (Hrsg.) / Grimm, Gunter E. (Hrsg.)

Einführung in die Literatur des Bürgerlichen Realismus

Bestellnummer: I725670

eBook PDF

Erscheinungsdatum: 01. Februar 2013

Sofort lieferbar
eBook-Format:  PDF

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 11,99 €
Nichtmitglieder 15,99 €

Beschreibung

(Einführungen Germanistik, hrsg. von Gunter E. Grimm und Klaus-Michael Bogdal). 2., durchges. Aufl. 2012. 160 S. mit Bibliogr. und Reg.

Programmlinie: Studium

Bernd Balzer informiert in dieser Einführung umfassend und verständlich über die Literatur des Bürgerlichen Realismus, ihre ideengeschichtlichen und literarischen Voraussetzungen sowie die sozialen, kulturellen und künstlerischen Kontexte. Er berücksichtigt dabei auch die Entwicklungsunterschiede zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz.


  • ISBN: 9783534725670
  • Seitenzahl: 160
  • Auflage: 2., durchgesehene Auflage
  • Kopierschutz: Digitales Wasserzeichen
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Bogdal, Klaus-Michael

Klaus-Michael Bogdal ist Professor für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.

mehr
Alle Titel des Autors

Balzer, Bernd

Bernd Balzer, geb. 1942, ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin.

mehr
Alle Titel des Autors

Grimm, Gunter E.

Gunter E. Grimm ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Geschichte und Theorie der Literatur an der Universität Duisburg-Essen.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Bernd Balzer bietet einen fundierten Überblick über die Literatur des Bürgerlichen Realismus. Im Anschluss an eine knappe Skizze der aktuellen Diskussion um Epochengrenzen werden der politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Kontext des literarischen Realismus erläutert und seine ideengeschichtlichen Voraussetzungen geklärt. Ausführliche Kapitel sind der Entwicklung von Buchmarkt und Lesekultur sowie der Auseinandersetzung mit Bildender Kunst und Fotografie gewidmet. Vor diesem Hintergrund können Programm und theoretische Konzepte des Realismus grundlegend formuliert werden. Eine Übersicht über die wesentlichen Gattungen, Stile, Themen und Motive realistischer Literatur in Deutschland, Österreich und der Schweiz vermittelt wertvolle Kenntnisse der Literaturgeschichte. Die Analyse von ausgewählten Erzähltexten, u.a. von Gottfried Keller, Wilhelm Raabe und Theodor Fontane, führt abschließend in die praktische Textarbeit ein.

Bogdal, Klaus-Michael

Klaus-Michael Bogdal ist Professor für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.

Weitere Titel dieses Autors

Einführung in die Literatur des Expressionismus

Einführung in die Literatur des Expressionismus

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Balzer, Bernd

Bernd Balzer, geb. 1942, ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin.


Grimm, Gunter E.

Gunter E. Grimm ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Geschichte und Theorie der Literatur an der Universität Duisburg-Essen.

Weitere Titel dieses Autors

Medienwissenschaft

Medienwissenschaft

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.