Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Einführung in die moderne Theaterwissenschaft
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
von Brincken, Jörg / Englhart, Andreas / Grimm, Gunter E. (Hrsg.) / Bogdal, Klaus-Michael (Hrsg.)

Einführung in die moderne Theaterwissenschaft

Bestellnummer: I703685

eBook EPUB

Erscheinungsdatum: 20. Februar 2012

Sofort lieferbar
eBook-Format:  EPUB

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 11,99 €
Nichtmitglieder 15,99 €

Beschreibung

Einführungen Germanistik, hrsg. Von Gunter E. Grimm und Klaus-Michael Bogdal. 2008. 158 S. mit 4 s/w Abb., Bibliogr. und Reg.

Programmlinie: Studium

Der Band bietet eine systematische Einführung in alle Bereiche der modernen Theaterwissenschaft. Ausführlich behandelt werden das Verhältnis von Theater und Text, Theaterästhetik und -theorie, die Geschichte des Theaters vom 18. Jh. bis heute und die Inszenierungsanalyse als zentrale Aufgabe des Theaterwissenschaftlers.


  • ISBN: 9783534703685
  • Seitenzahl: 158
  • Auflage: 1
  • Kopierschutz: Adobe DRM
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Grimm, Gunter E.

Gunter E. Grimm ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Geschichte und Theorie der Literatur an der Universität Duisburg-Essen.

mehr
Alle Titel des Autors

Bogdal, Klaus-Michael

Klaus-Michael Bogdal ist Professor für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Die Theaterwissenschaft hat sich längst als eigenständiges Studienfach etabliert. Doch auch für Germanisten und andere Philologen sind Kenntnisse ihrer Inhalte und Konzepte unverzichtbar. Diese Einführung gibt einen Überblick über aktuelle Forschungsansätze und Theorien, sie informiert über die Geschichte des Fachs und stellt wichtige Arbeitsgebiete vor. Im historischen Teil werden die verschiedenen Ausprägungen, Stile, Funktionen und intermedialen Beziehungen des Theaters seit dem 18. Jahrhundert beschrieben. Ein Schwerpunkt liegt auf der Inszenierungsanalyse und ihren Methoden. Die verschiedenen Verfahrensweisen werden zunächst auf theoretischer Ebene diskutiert und dann an Beispielanalysen demonstriert. Berücksichtigung finden repräsentative Theaterarbeiten von Michael Thalheimer, Frank Castorf, George Tabori, Robert Wilson, Christoph Schlingensief, La Fura dels Baus und Luc Perceval. Der Leser lernt so auch die zeitgenössische Theaterlandschaft und ihre Erweiterungen im Bereich der Performance-Kunst kennen.

Grimm, Gunter E.

Gunter E. Grimm ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Geschichte und Theorie der Literatur an der Universität Duisburg-Essen.

Weitere Titel dieses Autors

Medienwissenschaft

Medienwissenschaft

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Bogdal, Klaus-Michael

Klaus-Michael Bogdal ist Professor für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.

Weitere Titel dieses Autors

Einführung in die Literatur des Expressionismus

Einführung in die Literatur des Expressionismus

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.