Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Berühmte Jahre
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Landwehr, Eva-Maria

Berühmte Jahre

Oder was noch geschah, als Heinrich nach Canossa ging und Kolumbus Amerika entdeckte

Bestellnummer: 1014210

eBook EPUB

Erscheinungsdatum: 01. November 2014

Sofort lieferbar
eBook-Format:  EPUB

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,99 €
Nichtmitglieder 19,99 €

Beschreibung

2014. 264 S., Bibliogr., 14,5 x 21,5 cm, Fadenh., geb. mit SU. Primus, Darmstadt.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

1356 wurde die Goldene Bulle von Karl IV. besiegelt. Im selben Jahr vernichtete ein verheerendes Erdbeben weite Teile von Basel und nahm der ›Schwarze Prinz‹ den französischen König gefangen. Von 1077 bis 1914 stellt Eva-Maria Landwehr den großen Geschehnissen berühmter Jahre unbekanntere Ereignisse gegenüber, die Geschichte erst farbig machen.


  • ISBN: 9783863120832
  • Seitenzahl: 264
  • Auflage: 1
  • Kopierschutz: Adobe DRM
  • Sprache: Deutsch

Das Lob der Presse

»Wunderbar erzählt wird so die Buntheit der Geschichte erlebbar.« Pforzheimer Zeitung
weitere Rezensionen

Beschreibung

1789 brach Aufruhr in Paris aus: Die erzürnten Massen stürmten das Staatsgefängnis in der Bastille. Zur gleichen Zeit zeichnete die deutsche Malerin Dora Stock das letzte Portrait des jung verstorbenen Mozart. Und der junge irische Geograph und Ingenieur Christopher Colles realisierte den ersten Straßenatlas der noch dünn besiedelten Vereinigten Staaten von Amerika, in die er gerade erst eingewandert war. Berühmte und einschlägige Geschichtsjahre verengen den Blick immer auf ein Ereignis - und blenden die Vielfalt der Geschehnisse aus. Eva-Maria Landwehr kontrastiert die Hauptereignisse solcher Jahre – von Canossa 1077 über die Goldene Bulle 1356 und den Thesenanschlag 1517 bis zum Kriegsausbruch 1914 – mit weniger oder gar nicht bekannten Episoden, die gleichwohl manchesmal mehr über den Geist der Zeit erzählen als die weltbewegenden Umbrüche. Wunderbar erzählt, wird so die Farbigkeit der Geschichte erlebbar.

Das Lob der Presse

»Wunderbar erzählt wird so die Buntheit der Geschichte erlebbar.« Pforzheimer Zeitung

»Die einzelnen Essays sind höchst unterhaltsam und sehr fundiert geschrieben ... « Sonntagsblatt

»Das Buch beschreibt fesselnd Ereignisse, die hinter den großen Daten der Weltgeschichte weitestgehend unbekannt blieben.« VorSicht - Das Rhein-Nahe-Journal

»Eine gelungene historische Verknüpfung der Ereignisse.« Pallasch

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.