Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Die Geologie Deutschlands
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Rothe, Peter

Die Geologie Deutschlands

48 Landschaften im Portrait

Bestellnummer: B253777

Buch

Erscheinungsdatum: 25. September 2012

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
i
Nur für Mitglieder 29,90 €
(Geb. LP 39,90 €)

Beschreibung

Mit Zeichnungen von Martin Schmitteckert. 4., erweiterte und aktualisierte Auflage 2012. 256 S. mit 188 farb. Abb., 11 Tab., 1 Kt., Bibliogr., Glossar und Reg., 21 x 27 cm, Fadenh., geb. mit SU.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Peter Rothe bietet mit diesem Band eine allgemein verständliche geologische Einführung, die nach Landschaften von der Nordseeküste bis zu den Alpen, von der Eifel bis zur Lausitz gegliedert ist. Zahlreiche Karten, Tabellen, Profile und Farbfotos tragen zur Veranschaulichung der fundierten Texte bei. Die 4. Auflage wurde durchgesehen, aktualisiert und um 16 Seiten erweitert.


  • ISBN: 9783534253777
  • Seitenzahl: 256
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 1 Karten;11 Tabellen, farbig;188 Zeichnungen, farbig

Porträt

Rothe, Peter

Peter Rothe ist emeritierter Professor für Geologie der Universität Mannheim und arbeitet an den Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim. Er ist Herausgeber der Buchreihe ›Sammlung geologischer Führer‹. Bei der WBG sind bisher von ihm erschienen: ›Geologie Deutschlands‹ (4. Aufl. 2013), ›Die Erde‹ (20...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Mit diesem Werk liegt eine verständliche Einführung in die komplexen geologischen Zusammenhänge Deutschlands vor. Peter Rothe beschreibt innerhalb größerer geologischer Einheiten – wie etwa dem Süddeutschen Schichtstufenland – jede einzelne Landschaft, ohne den Überblick über das gesamte Gebiet zu vernachlässigen. Egal, ob die Leserinnen und Leser beispielsweise im Taunus, im Harz, im Schwarzwald, im Erzgebirge oder im Alpenvorland zu Hause sind, sie werden die Geologie ihrer Heimatlandschaft oder ihrer Wandergebiete zusammenhängend beschrieben in diesem Buch wiederfinden. Eine so gegliederte Darstellung ist nach wie vor einmalig auf dem deutschen Buchmarkt. Die 4. Auflage wurde durchgesehen, aktualisiert und um 16 Seiten erweitert.

Rothe, Peter

Peter Rothe ist emeritierter Professor für Geologie der Universität Mannheim und arbeitet an den Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim. Er ist Herausgeber der Buchreihe ›Sammlung geologischer Führer‹. Bei der WBG sind bisher von ihm erschienen: ›Geologie Deutschlands‹ (4. Aufl. 2013), ›Die Erde‹ (2015), ›Erdgeschichte‹ (2. Aufl. 2009), ›Gesteine‹ (3. Aufl. 2010) und ›Schätze der Erde‹ (2010).

Weitere Titel dieses Autors

Die Erde

Die Erde

Alles über Erdgeschichte, Erdbeben, Vulkane, Gesteine und Fossilien

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

Prof. Lentz hebt die »überzeugende Logik der regionalen Gliederung« der Darstellung hervor, ferner, dass es Peter Rothe gelingt, »zu zeigen, dass die Geologie nicht nur eine Wissenschaft ist, in der der Mensch zum Größenmaßstab taugt, sondern dass sie lebendig ist, weil sie von Menschen und für Menschen betrieben wird.« Prof. Sebastian Lentz, Direktor des Instituts für Länderkunde, Leipzig

»Rothe beweist: Geologie kann wirklich interessant sein! Das Buch ist auch für Laien leicht verständlich. Sehr empfehlenswert.« www.liesmalwieder.de

»Interessierter Laie sollte man schon sein, doch dann besticht das Buch durch seine Anschaulichkeit und Übersichtlichkeit.« Die Welt

»Insgesamt besticht Rothes Buch durch eine übersichtliche Gliederung und die drucktechnisch ansprechende Ausstattung. Es kann daher, bei angemessenem Preis, sowohl als Nachschlagewerk als auch für das Studium sehr empfohlen werden.« Geowissenschaftliche Mitteilungen

»Ein sehr lesenswertes Buch, dem man viele Auflagen wünscht.« Zeitschrift zur Geschichte des Berg- und Hüttenwesens

»Mit 153 qualitativ hochwertigen Abbildungen ausgestattet, vermittelt das Buch auf 240 Seiten einen gut strukturierten Leitfaden zur Geologie Deutschlands. Ein modernes, ansprechend gemachtes und seinem Ziel gerecht werdendes Buch.« www.wissenschaft-online.de

»Eine verständliche Einführung in die komplexen geologischen Zusammenhänge Deutschlands. Die hervorragende Bebilderung mit Fotos, Kartenskizzen, Profilen und Schichttabellen macht die Lektüre noch spannender.« Der Neue Tag

»Das Buch erfüllt alle Erwartungen, die man haben kann: Es ist sinnvoll gegliedert, gut lesbar, aktuell, hervorragend illustriert.« Geographie und Schule

»Das rundum erfreuliche Buch kann jedem ernsthaften Fossiliensammler empfohlen werden.« Fossilien

»Wer das Buch zur Hand nimmt, ist von seiner ansprechenden Gestaltung sofort angetan. Insgesamt ist der Aufbau der Buches didaktisch geschickt gemacht, assoziieren doch die aus dem Geographieunterricht bekannten Landschaften wie Alpenvorland oder Harz eine Vorstellbarkeit im Raum und wecken dadurch Interesse. Dieser gelungenen und flüssig geschriebenen Einführung in die Geologie Deutschlands ist eine weite Verbreitung zu wünschen.« Berichte zur deutschen Landeskunde

»Mit dem Buch erhält der Leser eine verständliche Einführung in die komplexen geologischen

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.