Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Gesteine
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Rothe, Peter

Gesteine

Entstehung – Zerstörung – Umbildung

Bestellnummer: B235315

Buch

Erscheinungsdatum: 19. Juli 2010

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
i
Nur für Mitglieder 29,90 €
(Geb. LP 39,90 €)

Beschreibung

3., durchges. Aufl. 2010. 192 S. mit 9 Tab., 153 farb. und 23 s/w Abb., Glossar, Bibliogr. und Reg., 21 x 27 cm, Fadenh., geb.

Programmlinie: Wissen Fachbuch

Peter Rothe führt in diesem Buch in die faszinierende Welt der Mineralien und Gesteine ein. Das Hauptaugenmerk gilt dabei den Entstehungsbedingungen der verschiedenen Gesteinsarten – der magmatischen Gesteine, der Sedimente und Sedimentgesteine sowie der unter großer Hitze und enormem Druck gebildeten Metamorphite.


  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Rothe, Peter

Peter Rothe ist emeritierter Professor für Geologie der Universität Mannheim und arbeitet an den Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim. Er ist Herausgeber der Buchreihe ›Sammlung geologischer Führer‹. Bei der WBG sind bisher von ihm erschienen: ›Geologie Deutschlands‹ (4. Aufl. 2013), ›Die Erde‹ (20...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Die erst vor etwas mehr als 200 Jahren einsetzende wissenschaftliche Erforschung der Gesteine und Mineralien hatte ihren Schwerpunkt in der genaueren Beschreibung, die sich zunehmend mikroskopischer Verfahren bediente. Diese Gesteinsbeschreibung (›Petrographie‹) ist inzwischen durch komplexe Untersuchungsmethoden verfeinert worden und man fragt nun nach den Gesetzmäßigkeiten, die die Entstehung von Gesteinen steuern (›Petrologie‹).

Ziel des Buches ist es, die Entstehung von Gesteinen auch für den Nichtfachmann verständlich zu machen. Dazu werden zunächst die wichtigsten gesteinsbildenden Minerale vorgestellt. Mithilfe von Modellen lässt sich deren innere Ordnung zu einem Kristallgitter deutlich machen, die sich auch im äußeren Erscheinungsbild der Minerale, in der Form, Härte und Spaltbarkeit zeigt. Dann werden die Gesteine in die verschiedene Gruppen unterteilt und nach ihrer Entstehungsweise diskutiert. Der abschließende Blick gilt den Vorgängen im Erdinnern, die die Kreisläufe von Gesteinen auch in dessen oberflächennahen Bereichen steuern.

Rothe, Peter

Peter Rothe ist emeritierter Professor für Geologie der Universität Mannheim und arbeitet an den Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim. Er ist Herausgeber der Buchreihe ›Sammlung geologischer Führer‹. Bei der WBG sind bisher von ihm erschienen: ›Geologie Deutschlands‹ (4. Aufl. 2013), ›Die Erde‹ (2015), ›Erdgeschichte‹ (2. Aufl. 2009), ›Gesteine‹ (3. Aufl. 2010) und ›Schätze der Erde‹ (2010).

Weitere Titel dieses Autors

Die Erde

Die Erde

Alles über Erdgeschichte, Erdbeben, Vulkane, Gesteine und Fossilien

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Das gesamte Buch ist voll von Grafiken, die auch sehr komplexe Inhalte leicht verständlich machen. Daneben besticht das Werk durch zahlreiche Aufnahmen bizarrer Gesteinslandschaften, wie etwa der Sinterterrassen im Yellowstone-Nationalpark oder der Erdpyramiden am Ritten bei Bozen. Glossar und Register ermöglichen ein schnelles Nachschlagen von Fachbegriffen, und der Inhalt wird in zehn Jahren auch noch aktuell sein.« Spektrum der Wissenschaft

»Eine gelungene und ohne Abstriche zu empfehlende Lektüre. Allen, die mehr als nur einen Bestimmungsband erwarten und sich mit der sich wandelnden Gesteinswelt und deren Verständnis beschäftigen wollen sei dieses Buch ans Herz gelegt.« Der Aufschluss

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.