Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Raumordnung und Raumplanung
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Langhagen-Rohrbach, Christian

Raumordnung und Raumplanung

Bestellnummer: B231324

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 21. Juni 2010

Zur Zeit vergriffen, Bestellungen werden registriert

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,95 €
Nichtmitglieder 19,95 €

Beschreibung

2., durchges. Aufl. 2010. 137 S. mit 13 s/w Abb., Bibliogr., 16,5 x 24 cm, kart.

Programmlinie: Studium

Raumplanung ist heute noch eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe. Diese aktuelle Einführung in die Strukturen, Gesetze, Verfahren und Abläufe der Raumplanung deckt alle relevanten Bereiche ab. Nützlich auch als kompaktes Nachschlagewerk ist das Buch für jeden, der sich in Studium oder Beruf mit Raumplanung auseinandersetzt.


  • ISBN: 9783534231324
  • Seitenzahl: 147
  • Auflage: 2., durchgesehene Aufl. 2010
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 13 Illustrationen, schwarz-weiß

Porträt

Christian Langhagen-Rohrbach, geb. 1973, war von 1999 bis 2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kulturgeographie, Stadt- und Regionalforschung der Universität Frankfurt a.M. Seit 2002 ist er Mitglied der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL).

Beschreibung

Neue ›Kulturtechniken‹ wie das Internet haben dazu geführt, dass die Welt scheinbar enger zusammenrückt. Dennoch sind der Raum oder spezielle Orte nicht bedeutungslos geworden – im Gegenteil: In einer globalisierten Welt verschärfen sich die räumlichen Gegensätze. Dies zeigt, dass räumliche Planung nach wie vor eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe ist, vor allem wenn Chancengleichheit und soziale Sicherheit der Bevölkerung gewährleistet werden sollen.

Diese Einführung vermittelt dazu die Grundlagen und definiert die wesentlichen Begriffe. Studierende der Geographie, der Raumplanung, aber auch der Soziologie, Politologie, der Geoökologie und anderer Umweltwissenschaften finden hier einen kurz gefassten und dennoch fundierten Überblick zu allen Aspekten der Raumplanung.

Das Lob der Presse

»Entsprechend seinem Ansatz bietet das Buch einen kurz gefassten und dennoch fundierten Überblick über alle Aspekte der Raumplanung und ist daher eine sinnvolle Einstiegslektüre vor allem für Studierende und alle, die sich erstmals mit der Materie auseinandersetzen wollen.« Allgemeine Vermessungsnachrichten

»... so kann das Buch all denjenigen empfohlen werden, die rasch Informationen zu den wesentlichen Aspekten der Raumordnung, Bauleitplanung und Fachplanung benötigen. Als Grundlagen- und Nachschlagewerk findet es sicherlich seinen Platz neben dem ›Handwörterbuch der Raumordnung‹ und weiterer Literatur zu diesem Themenfeld.« Raumforschung und Raumordnung

»Langhagen-Rohrbachs Stärke liegt in der theoretischen Fundierung und ethischen Begründung seiner Argumentation, die auf der modernen Sozialgeographie fußt. Studierende der Geographie und verwandter Fächer finden hier einen gut zugänglichen Überblick über die Raumplanung. Das Buch kann auch als Nachschlagewerk verwendet werden. Für den Praktiker der Raumplanung bietet es eine Möglichkeit, im Alltag der Interessenskonflikte und Abwägungsprozesse eine Standortbestimmung durchzuführen – nicht mehr, aber auch nicht weniger.« Geographica Helvetica

»Der Band ist in der Reihe ›Geowissen kompakt‹ erschienen. Kompakt ist auch diese Einführung in das Thema Raumordnung und Raumplanung behandelt. Sie vermittelt die Grundlagen und definiert die wesentlichen Begriffe. Studierende der Geographie, der Raumplanung, aber auch der Soziologie, Politologie, der Geoökologie und anderer Umweltwissenschaften finden hier einen kurz gefassten und dennoch fundierten Überblick zu allen Aspekten der Raumplanung.« VDV-Magazin

Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden:

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.