Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Die Olympischen Spiele der Antike
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Edel, Lucas

Die Olympischen Spiele der Antike

Bestellnummer: A602882

Audio-CD

Hörbuch

Erscheinungsdatum: 05. April 2012

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 9,90 €
Nichtmitglieder 12,90 €

Beschreibung

auditorium maximum 1 CD im Digipack, ca. 70 Min.

Im Sommer 2012 finden die XXX. Olympischen Spiele der Neuzeit statt – die schon im Vorhinein viel umjubelten „Jubiläumsspiele“. Woher aber stammt die Tradition? Wer waren die Initiatoren, wer die Athleten der antiken Spiele? Eine spannende und prägnante Einführung in ein Thema, das nicht nur mit Sport zu tun hat.


  • ISBN: 9783654602882
  • Auflage: 1
  • Laufzeit: 01:10:00
  • Discs: 1
  • Audio-CD
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Edel, Lucas

Lucas Edel wurde 1977 in Österreich geboren. Nach seinem Abitur ließ er sich zum Journalisten ausbilden. Seit 2004 arbeitet er als freier Autor und studiert zurzeit Medizin in Innsbruck. Sein Interesse gilt der Literatur und der Geschichte, da sie es den Menschen ermöglichen sich weiterzuentwicke...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Über die Anfänge der Olympischen Spiele herrscht noch immer Unstimmigkeit unter Historikern. Die ersten Kultspiele sind um 776 v.Chr. dokumentiert, aber es gibt Funde, die bis ins 11. Jahrhundert v.Chr. zurückweisen. Wahrscheinlich hat es sich dabei um kultische Totenspiele gehandelt, die bereits von den Etruskern zelebriert wurden. Jedenfalls war das Ausmaß gewaltig: Bis zu 45.000 Menschen waren bei den Spielen in Bewegung – auch heute noch würden sie ein modernes Sportstadion füllen können! Doch wer waren die Zuschauer, und wer konnte als Athlet teilnehmen? Welche Motivation hatten die Menschen, die Beschwerlichkeiten der Reise und der Wettkämpfe auf sich zu nehmen? Welchen Veränderungen waren die Spiele im Laufe ihrer Geschichte unterworfen? Lucas Edel beantwortet all diese und noch viel mehr Fragen ebenso sachkundig wie unterhaltsam. Er lässt uns nach- und miterleben, wie es zuging im antiken Olympia, welche Triumphe gefeiert wurden und wie man das hungrige Publikum vor 2700 Jahren versorgte.

Edel, Lucas

Lucas Edel wurde 1977 in Österreich geboren. Nach seinem Abitur ließ er sich zum Journalisten ausbilden. Seit 2004 arbeitet er als freier Autor und studiert zurzeit Medizin in Innsbruck. Sein Interesse gilt der Literatur und der Geschichte, da sie es den Menschen ermöglichen sich weiterzuentwickeln. In seinen Arbeiten finden sich daher immer wiederkehrende Motive wie: Erinnerung, Einsamkeit, Kommunikation und Mündigkeit.

Weitere Titel dieses Autors

Wettkampf in Olympia

Wettkampf in Olympia

Eine Abenteuergeschichte

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Eine spannende Zeitreise und eine kurzweilige Einstimmung auf den olympischen Sommer 2012« Südhessenwoche

»Der Stimme von Uve Teschner folgt man gern auch in die tiefsten Geheimnisse der Geschichte und dahin, wo die Überraschungen lauern« WDR3 Mosaik/ Passagen

»Vom Stadionlauf über blutige Wagenrennen bis zum Stieropfer für Gott Zeus – anschaulich werden die Höhepunkte der Wettkämpfe geschildert« Hörzu

Weitere Informationen

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.