Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Entscheidung im Mittelmeer
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Crowley, Roger

Entscheidung im Mittelmeer

Europas Seekrieg gegen das Osmanische Reich

Bestellnummer: A601424

Audio-CD

Hörbuch

Erscheinungsdatum: 03. August 2010

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,90 €
Nichtmitglieder 19,90 €

Beschreibung

Aus dem Engl. von Hans Freundl und Norbert Juraschitz. 2010. 2 CDs im Digipack, ca. 140 Min.

Geschichte zum Mitfiebern, so spannend erzählt wie ein Roman! Roger Crowley schildert , wie im 16. Jahrhundert der osmanische Traum von einer Weltmacht zur See platzte. Dabei gerät ihm die Darstellung der Ereignisse zu einer atemberaubenden Geschichte von technischem Erfindungsgeist, Glück und Feigheit und menschlichem Mut und Grausamkeit.


  • ISBN: 9783534601424
  • Auflage: 1., Auflage
  • Audio-CD
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Crowley, Roger

Roger Crowley hat in Cambridge Englische Literatur studiert. Heute lebt er als freier Sachbuchautor in England.

mehr
Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Aufregend zu lesen« (FAZ)
weitere Rezensionen

Beschreibung

10. September 1521: Sultan Suleiman der Prächtige, Herrscher über das mächtige Osmanische Reich, entsendet eine Invasionsflotte zur Insel Rhodos. Dies sollte die Eröffnungsschlacht einer 60 Jahre andauernden kriegerischen Auseinandersetzung zwischen den rivalisierenden Reichen der christlichen Mittelmeermächte und den Osmanen um die Vorherrschaft im Mittelmeerraum sein.

1565 belagerten die Osmanen die Insel Malta, doch erst in der legendären Schlacht von Lepanto 1571, mit insgesamt etwa 200.000 Soldaten eine der größten Seeschlachten aller Zeiten, wurden die Grenzen im Mittelmeerraum so festgelegt, wie wir sie heute kennen.

Der osmanische Traum von einer Weltmacht zur See platzte. Roger Crowleys bewegende Chronik der verlustreichen Geschehnisse ist eine Geschichte von menschlichem Mut und Grausamkeit, von technischem Erfindungsgeist, Glück und Feigheit, von Kriegstaktiken, Machtstreben und religiösem Fanatismus.

Crowley, Roger

Roger Crowley hat in Cambridge Englische Literatur studiert. Heute lebt er als freier Sachbuchautor in England.

Weitere Titel dieses Autors

Die Eroberer

Die Eroberer

Portugals Kampf um ein Weltreich

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Aufregend zu lesen« (FAZ)

»Lässt die Geschichte lebendig, begeisternd und lehrreich Revue passieren.« (Mannheimer Morgen)

»Auf brillante Weise gelingt es Crowley hingegen, den Aufeinanderprall der Großmächte für den Leser als Kopfkino ablaufen zu lassen.« (Landeszeitung für die Lüneburger Heide)

»Crowley knüpft in diesem Buch an seinen Bestseller ›Konstantinopel 1453‹ an und schildert Geschichte als temporeiche Reportage« (Fränkische Nachrichten)

»Eine überaus lesenwerte und aufschlussreiche Lektüre, gerade in einer Zeit, da der Islam in Europa erneut eine zunehmend größere Rolle einzunehmen droht.« (Marine Forum)

»Roger Crowley, der schon „Konstantinopel 1453“ ein literarisch historisches Denkmal setzte, wartet mit einer ungeheuren Wissensfülle auf, versteht es, die Welten, Abendland und Morgenland, die da aufeinanderprallen, packend zu schildern.« (Westfälische Nachrichten)

»Eine packende Geschichte. Der britische Mittelmeerexperte und Schriftsteller Roger Crowley erzählt sie brillant. Fast könnte man meinen, er sei selber dabei gewesen.« (Schwäbische Zeitung)

Dieser Titel kann auch in folgenden Paketen erworben werden:

  • Erzählte Geschichte(n)

    Wissen zum Hören

    Bestellnummer:1012899

    Paket

    Erscheinungsdatum: 01. November 2013

    Der Paketpreis gilt für die aktuell lieferbaren Titel
    i
    Paketpreis Mitglieder 48,45 €

Weitere Informationen

» Zur Hörprobe

(mp3, 4.9 MB)

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.