Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Römer in Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Dietrich, Holger

Römer in Deutschland

Orte, Spuren, Monumente

Bestellnummer: 1012531

Audio-CD

Hörbuch

Erscheinungsdatum: 10. März 2014

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 9,95 €
Nichtmitglieder 12,95 €

Beschreibung

auditorium maximum 1 CD im Digipack, ca. 70 Min.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Holger Dietrich stellt in diesem archäologischen Hör-Führer die bekanntesten Orte vor, die von römischer Präsenz in Deutschland zeugen. Ein unverzichtbarer Begleiter für eine spannende Reise zu den eindrucksvollsten Bauten, interessantesten Funden und faszinierendsten archäologischen Überresten der Römerzeit in Deutschland, gespickt mit Zitaten antiker Autoren und zahlreichen Tipps zu Museen und Besichtigungen.


  • ISBN: 9783654603827
  • Auflage: 1
  • Laufzeit: 01:10:00
  • Discs: 1
  • Sprecher: Sprecher: Thomas Krause
  • Audio-CD
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Dietrich, Holger

Holger Dietrich promovierte an der Universität Siena und ist heute Lehrbeauftragter für Alte Geschichte an der Universität Stuttgart. Er leitet zahlreiche Führungen zu archäologischen Stätten und ist unter anderem in Rom als Reiseleiter tätig.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Die Römer entwickelten im Laufe der Zeit eine immense Virtuosität auf der Klaviatur der Maßnahmen, mit denen sie sich fremde Völker Untertan machen konnten. Oft führte dies, nach Gegenwehr und gewaltsamen Auseinandersetzungen, zu einer Übernahme römischer Lebensweise – auch bei den Germanen. Dies gipfelte dann in der Gründung von städtischen Siedlungen in den Provinzen nach reichsweit gültigen Mustern. Wie aber sahen diese Muster aus, und was von ihnen zeigt sich auch unseren Augen noch, 2000 Jahre später? Das Hörbuch begibt sich auf die Spuren der Römer in Deutschland: Es sucht die Kolonie am Altar der Aggripina in Köln auf, (be)sucht das Legionslager im Mainz des 2. und 3. Jahrhunderts, wagt sich an die Grenze vor, an das Reiterkastell am Limes in Aalen, und natürlich darf auch Konstantins späptantike Kaiserresidenz nicht fehlen – Trier, die Stadt die heute noch (wieder) so groß ist wie zu römischer Zeit! Eine Zeitreise und ein Führer durch die ›archäologische Gegenwart‹.

Dietrich, Holger

Holger Dietrich promovierte an der Universität Siena und ist heute Lehrbeauftragter für Alte Geschichte an der Universität Stuttgart. Er leitet zahlreiche Führungen zu archäologischen Stätten und ist unter anderem in Rom als Reiseleiter tätig.

Weitere Titel dieses Autors

Römische Kaiser in Deutschland

Römische Kaiser in Deutschland

Der archäologische Führer

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.