Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Wirtschaft in der griechisch-römischen Antike
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Ruffing, Kai

Wirtschaft in der griechisch-römischen Antike

Bestellnummer: B228362

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 16. März 2012

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,95 €
Nichtmitglieder 19,95 €

Beschreibung

2012. 144 S. mit Bibliogr. und Reg., 16,5 x 24 cm, kart.

Programmlinie: Studium

Über die Wirtschaft in der Antike gibt dieses Studienbuch einen kompakten strukturgeschichtlichen Überblick. Auf der Grundlage literarischer Quellen sowie der inschriftlichen und papyrologischen Zeugnisse liefert Kai Ruffing vor dem Hintergrund der aktuellen Forschung einen optimalen Einstieg in die griechische und römische Wirtschaftsgeschichte.


  • ISBN: 9783534228362
  • Seitenzahl: 143
  • Auflage: 1
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Ruffing, Kai

Kai Ruffing, geb. 1967, ist Professor für Alte Geschichte an der Universität Kassel. Zuvor lehrte er in Marburg und Innsbruck. Er ist Herausgeber der Marburger Beiträge zur Antiken Handels-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte sowie der Reihen „Philippika“ und Classica et Orientalia. Seine Forschun...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

In die Wirtschaft der Antike gibt Kai Ruffing mit diesem Band einen übersichtlichen und zuverlässigen Einstieg. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der mediterranen Welt mit dem Schwerpunkt der griechischen und der römischen Wirtschaftsgeschichte. Das chronologische Spektrum reicht von der Frühen Eisenzeit, also vom 10./9. Jh. v. Chr., bis zum Regierungsantritt des Kaisers Diokletian 284 n. Chr. Dabei wird nicht nur den literarischen Quellen, sondern vor allem den epigraphischen und papyrologischen Zeugnissen sowie den archäologischen Funden und Befunden Beachtung geschenkt. Vor diesem Hintergrund wird die Bedeutung wirtschaftlicher Aspekte auch für die Geschichte der Alten Welt deutlich. Das Buch leistet auf der Grundlage der aktuellen Forschung einen Beitrag zum Verständnis des umfassenden Themas.

Ruffing, Kai

Kai Ruffing, geb. 1967, ist Professor für Alte Geschichte an der Universität Kassel. Zuvor lehrte er in Marburg und Innsbruck. Er ist Herausgeber der Marburger Beiträge zur Antiken Handels-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte sowie der Reihen „Philippika“ und Classica et Orientalia. Seine Forschungsschwerpunkte sind die antike Wirtschafts- und Sozialgeschichte, die Kontakte zwischen der mediterranen Welt und Altvorderasien sowie Indien und die historische Geographie.


Das Lob der Presse

»Der Marburger Althistoriker Kai Ruffing bietet mit diesem Sachbuch einen kompakten Einstieg in die Wirtschaftsgeschichte der griechischen und römischen Antike auf Grundlage der aktuellen Forschung.« Marburger UniJournal

Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden:

  • Brodersen, Kai / Kintzinger, Martin / Puschner, Uwe / Reinhardt, Volker

    Reihe

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.