Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Das Lotos-Sutra
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Deeg, Max / Schmidt-Glintzer, Helwig (Hrsg.)

Das Lotos-Sutra

Bestellnummer: B230204

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 19. Oktober 2009

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 24,90 €
Nichtmitglieder 29,90 €

Beschreibung

Übers. von Max Deeg. Mit einer Einl. von Max Deeg und Helwig Schmidt-Glintzer. 2., durchges. und korr. Aufl. 2009. 364 S., 16,5 x 24 cm, Fadenh., geb. mit SU. Veröffentlicht mit Unterstützung der Soka Gakkai Internationale e.V.

Programmlinie: Wissen Fachbuch

Hier wird der zentrale Text des Mahayana-Buddhismus in neuer Übersetzung präsentiert. Durch philologische Präzision und sprachliche Sensibilität erscheinen die berühmten und wirkungsreichen Szenen und Lehren des Lotos-Sutra in neuem Licht. Ein umfassendes Glossar erschließt die Begriffswelt des Buddhismus zusätzlich.


  • ISBN: 9783534230204
  • Seitenzahl: 364
  • Auflage: 2., durchges. Aufl
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Max Deeg, geb. 1958, lehrt Buddhismus an der Universität Cardiff, Wales (UK).

Beschreibung

Diese neue vollständige Übersetzung eines Grundtextes der buddhistischen Religion bzw. des Mahayana-Buddhismus bietet sowohl eine philologisch saubere Übertragung als auch eine sprachlich und religiös sensible Darstellungsform. Das Lotos-Sutra, das entscheidende Lehren und Gleichnisse des Buddha Gautama Siddharta Sakyamuni enthält, wurde hier nach frühen chinesischen Fassungen übertragen, die mit einem parallelen Sanskrit-Text abgeglichen wurden. Damit liegt eine verlässliche Übersetzung auf dem Stand der philologischen und religionswissenschaftlichen Forschung vor. Die beeindruckenden Bilder und faszinierenden Gedanken des Buddhismus werden so einem neuen Publikum zugänglich gemacht. Wohl kein anderer buddhistischer Text hat so nachhaltig gewirkt. Es waren dabei sicher die schon erwähnte bildhafte Sprache und der gleichnishafte und kosmologische Inhalt, die dem Lotos-Sutra vor allem in Zentral- und Ostasien und vor der Etablierung des esoterischen oder tantrischen Buddhismus, des Vajrayana, in Indien und den Himalaya-Regionen ab dem achten Jahrhundert seine herausragende Bedeutung gesichert haben.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.