Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Der Koran
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Zirker, Hans

Der Koran

Bestellnummer: 1005741

eBook EPUB

Erscheinungsdatum: 14. Januar 2014

Sofort lieferbar
eBook-Format:  EPUB

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 12,99 €
Nichtmitglieder 19,99 €

auch erhältlich als:

eBook PDF
ab 12,99 €

Beschreibung

Übers. und eingel. von Hans Zirker. 4., überarb. Aufl. 2013. 387 S.

Programmlinie: Wissen Fachbuch

Hans Zirkers deutsche Übersetzung des Koran setzt Maßstäbe: Sie ist philologisch auf dem neuesten Stand, geht sorgfältig mit den zentralen Begriffen um und macht den Reichtum der literarischen Formen und die Struktur des Textes bis ins Schriftbild hinein sichtbar; außerdem bietet sie eine für heutige Leser angenehme Sprache.


  • ISBN: 9783650737809
  • Seitenzahl: 387
  • Auflage: 4., überarbeitete Auflage
  • Kopierschutz: Adobe DRM
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Zirker, Hans

Hans Zirker, geb. 1935, ist emeritierter Professor für Katholische Theologie an der Universität Duisburg-Essen mit den Schwerpunkten Islam und theologische Hermeneutik.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Der Koran, die heilige Schrift der Muslime, ist ein herausragendes Zeugnis religiöser Kultur. Er liegt nun in einer völlig neuen deutschen Übersetzung des islamkundigen Theologen Hans Zirker vor. Seine Übersetzung zeichnet sich qualitativ in mehrfacher Hinsicht aus:

Sie ist philologisch auf dem neuesten Stand, d.h., die Wiedergabe wichtiger Begriffe berücksichtigt die neuesten philologischen Erkenntnisse, die innerkoranische Semantik und die muslimische lexikalische Tradition. Zirker vermeidet auch Begriffe, die durch die christliche Tradition allzu sehr festgelegt sind.

Sie macht die unterschiedlichen literarischen Formen auch in der Übersetzung als solche kenntlich, und die Struktur des Textes wird bereits im Schriftbild sichtbar. Sie bietet ein homogenes Sprachniveau. Dabei können auch ›dunkle‹ Stellen sinnvoll aufgenommen werden.

Zirker, Hans

Hans Zirker, geb. 1935, ist emeritierter Professor für Katholische Theologie an der Universität Duisburg-Essen mit den Schwerpunkten Islam und theologische Hermeneutik.

Weitere Titel dieses Autors

Der Koran

Der Koran

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Hans Zirkers Koran-Ausgabe macht es dem Leser leichter als so mancher akademische Vorgänger-Versuch, in diese gefürchtete, manchmal gar nicht so fremde Welt des islamischen Buches zumindest hineinzublicken. Und sie erleichtert ihm, die glühende Faszination zumindest ansatzweise nachzufühlen, die mehr als eine Milliarde Menschen für dieses Buch und seine Inhalte empfinden.« Generalanzeiger Bonn

»(...) eine sehr gute Lesbarkeit bei gleichzeitiger philologischer Verlässlichkeit.« Bibel und Kirche

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.