Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Basiswissen Judentum
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Nachama, Andreas / Homolka, Walter / Bomhoff, Hartmut

Basiswissen Judentum

Bestellnummer: 1005765

Buch

Erscheinungsdatum: 01. Februar 2016

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
i
Nur für Mitglieder 29,95 €
(Geb. LP 40,00 €)

Beschreibung

Mit einem Vorwort von Rabbiner Henry Brandt. 2015. 688 S., mit zahlreichen Abb., durchgehend zweifarbig gestaltet, Glossar, Bibliogr. und Reg., 13,5 x 21,5 cm, geb. mit SU und Lesebänd. Herder, Freiburg. Lizenzausgabe.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

›Basiswissen Judentum‹ ist ein verständlich geschriebenes und zugleich umfassendes Lehr- und Lesebuch der jüdischen Religion für unsere Zeit. Es führt ein in die Geschichte des Judentums, erklärt seine bleibende Botschaft, stellt die jüdischen Feste und Gebräuche vor und erläutert, was es heute heißt, als Jude zu leben.


  • ISBN: 9783534262236
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Dr. Phil. Andreas Nachama, geb. 1951, ist Geschäftsführender Direktor der ›Stiftung Topographie des Terrors‹, Rabbiner der Synagoge Hüttenweg der Jüdischen Gemeinde zu Berlin und nebenamtlich Professor für Holocaust Studies und Jewish Studies am Tour...

Beschreibung

›Basiswissen Judentum‹ ist ein verständlich geschriebenes und zugleich umfassendes Lehr- ud Lesebuch der jüdischen Religion für unsere Zeit. Es führt ein in die Geschichte des Judentums, erklärt seine bleibende Botschaft, stellt die jüdischen Feste und Gebräuche vor und erläutert, was es heute heißt, als Jude zu leben. Aus liberaler Perspektive geschrieben knüpft es an die große Tradition des deutschen Judentums an und begleitet das neue Leben der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland. Geschrieben von Rabbiner Walter Homolka und Hartmut Bomhoff vom Abraham Geiger Kolleg sowie Rabbiner Andreas Nachama, dem Herausgeber des neuen liberalen jüdischen Gebetbuchs. ›Basiswissen Judentum‹ wird als Lehrbuch der jüdischen Religion empfohlen von der Allgemeinen Rabbinerkonferenz beim Zentralrat der Juden in Deutschland und vom Abraham Geiger Kolleg (Rabbinerseminar).

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.