Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Der Pfefferdieb
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Holtie, Christa

Der Pfefferdieb

Ein Ratekrimi aus dem Mittelalter

Bestellnummer: 1014728

Audio-CD

Hörbuch

Erscheinungsdatum: 10. März 2015

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,95 €
Nichtmitglieder 19,95 €

Beschreibung

auditorium maximum 2 CDs im Digipack, ca. 140 Min. Ab 8 Jahren.

Programmlinie: Leseecke

Salz und Pfeffer - kennt jedes Kind, steht auf jedem gedeckten Esstisch, oder ...? Nicht im Mittelalter! Schwarzer Pfeffer ist eine Kostbarkeit, und so ist Hannes richtig in Schwierigkeiten, als er in den Verdacht gerät, einen ganzen Sack Pfeffer geklaut zu haben ...! Ein Mitratekrimi ab 8 Jahren.


  • ISBN: 9783654604107
  • Auflage: 1
  • Laufzeit: 02:20:00
  • Discs: 2
  • Audio-CD
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Holtei, Christa

Christa Holtei, geb. 1953, studierte Anglistik, Romanistik, Philosophie und Pädagogik und arbeitete lange an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Seit 1994 ist sie außerdem als Übersetzerin und Autorin für verschiedene Jugendbuchverlage tätig. Mehr über Christa Holtei und ihre Bücher unter ...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Das Mittelalter. Genauer gesagt: Erlenburg, im Juni 1390. Der Küchenjunge Hannes und seine Freunde Agnes und Jakob fiebern dem großen Kirschenfest entgegen, zu dem jedes Jahr unzählige Händler und Gaukler in die Stadt kommen. Das ist ein Höhepunkt des Jahres, ein turbulentes Fest mit seltenen Leckereien und spannenden Gästen. Doch die Vorfreude endet jäh, als Hannes in den Verdacht gerät, einen Sack mit schwarzem Pfeffer gestohlen zu haben. Das überaus wertvolle und seltene Gewürz aber ist die wichtigste Zutat für die legendäre Kirschsoße beim Festbankett des Grafen! Um seine Unschuld zu beweisen, ist Hannes dringend auf die Mithilfe seiner Freunde angewiesen - und auf die Aufmerksamkeit der Zuhörer! Denn am Ende jedes Kapitels wird eine Frage gestellt: Wer gut zuhört, kann sie beantworten und helfen, das Rätsel um den Diebstahl zu lösen.

Holtei, Christa

Christa Holtei, geb. 1953, studierte Anglistik, Romanistik, Philosophie und Pädagogik und arbeitete lange an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Seit 1994 ist sie außerdem als Übersetzerin und Autorin für verschiedene Jugendbuchverlage tätig. Mehr über Christa Holtei und ihre Bücher unter www.phil-fak.uni-duesseldorf.de/~holtei/?.

Weitere Titel dieses Autors

Das Zeichen des fremden Ritters

Das Zeichen des fremden Ritters

Ein Ratekrimi aus dem Mittelalter

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.