Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Wer war Klaus Störtebeker?
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
John, Kirsten

Wer war Klaus Störtebeker?

Bestellnummer: A601240

Audio-CD

Hörbuch

Erscheinungsdatum: 04. Februar 2010

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Sonderpreis Mitglieder 7,95 €
(statt 14,90 €) Nichtmitglieder 9,95 €

Beschreibung

auditorium maximum junior 2 CDs im Digipack, ca. 140 Min. Ab 9 Jahren

Programmlinie: Leseecke

Sprecher: Michael Hametner

Kirsten John folgt dem legendären Piraten und „deutschen Robin Hood“ Klaus Störtebeker auf seinen Raubzügen durch die Hanse und erzählt sein Leben bis zur öffentlichen Hinrichtung szenisch fesselnd nach. Wer wissen will, wer sich hinter dem sagenumwobenen Seemann verbirgt, findet in dieser Erzählung die unterhaltsame Antwort.


  • ISBN: 9783534601240
  • Auflage: 1
  • Audio-CD
  • Sprache: Deutsch

Porträt

John, Kirsten

Kirsten John wurde 1966 geboren, studierte Germanistik und Philosophie und arbeitet als Schriftstellerin und als Lektorin für eine niederländische Agentur. Für ihren Roman Schwimmen lernen in Blau, der in mehrere Sprachen übersetzt wurde, erhielt sie unter anderem den Niedersächsischen Förderprei...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Wer war Klaus Störtebeker? Das Schicksal dieses Piraten fasziniert die Menschen seit vielen Jahrhunderten und hat zahlreiche Legenden angeregt. In ihrer lebendigen und farbigen Erzählung porträtiert Kirsten John den „deutschen Robin Hood“ und berühmten Seeräuber, der die reichen Kaufleute in Hamburg und Bremen ausraubte und seine Beute unter den Armen ver-teilte. Von den Kaufleuten gehasst und gefürchtet, stiegen Störtebeker und seine Männer zu Volkshelden der kleinen Leute in Norddeutschland auf. Denn während die Kaufleute immer reicher und mächtiger wurden, litten die Bauern und Handwerker unter der wirtschaftlichen Abhängigkeit und Ausbeutung. Als die Truppen der mächtigen Hanse im Jahr 1435 jedoch die letzte Burg von Störtebekers Leuten eroberten, war dessen Ende gekommen: Die Seeräuber wurden in Ketten nach Hamburg gebracht und dort öffentlich hingerichtet. Überlebt hat Störtebeker jedoch in den Geschichten, die weiterhin von ihm erzählt werden.

John, Kirsten

Kirsten John wurde 1966 geboren, studierte Germanistik und Philosophie und arbeitet als Schriftstellerin und als Lektorin für eine niederländische Agentur. Für ihren Roman Schwimmen lernen in Blau, der in mehrere Sprachen übersetzt wurde, erhielt sie unter anderem den Niedersächsischen Förderpreis für Literatur und den Morawietz-Literaturpreis. Kirsten John lebt und arbeitet in Hannover und Amsterdam. Bei auditorium maximum liegt bereits ihr Hörbuch ›Wer war Klaus Störtebeker?‹ vor (2010).

Weitere Titel dieses Autors

Wer war Christoph Kolumbus?

Wer war Christoph Kolumbus?

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Mit Michael Hammetners ruhiger Stimme wird ›Wer war Klaus Störtebeker?‹ zu einem ganz besonderen Hörerlebnis, denn wenn man die Augen schließt, kann man aus seiner Stimme die Bilder zaubern, die Kirsten John niedergeschrieben hat.« Karfunkel ›Funkelchen‹

Weitere Informationen

» Zur Hörprobe

(mp3, 4.6 MB)

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.