Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Eine kleine Geschichte des Christentums
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Lange, Christian

Eine kleine Geschichte des Christentums

Ausbreitung und Entwicklung im ersten Jahrtausend

Bestellnummer: B242617

Hardcover

Buch

Erscheinungsdatum: 23. April 2012

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Sonderpreis Mitglieder 9,95 €
(statt 19,90 €) Sonderpreis Nichtmitglieder 14,95 €

auch erhältlich als:

eBook EPUB
ab 8,99 €

Beschreibung

2012. 200 S., Bibliogr. und Reg., 16,5 x 24 cm, Fadenh., geb. Lambert Schneider, Darmstadt.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Dieses Buch bietet einen gut verständlichen Einblick in die Geschichte der Ausbreitung des Christentums im ersten Jahrtausend. Zahlreiche Übersichtskarten, Abbildungen und Auszüge aus Originalquellen in deutscher Übersetzung ergänzen den Text und erleichtern das Verständnis.


  • ISBN: 9783650242617
  • Seitenzahl: 200
  • Auflage: 1
  • Hardcover
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Lange, Christian

Christian Lange, geb. 1972, ist Privatdozent für Kirchengeschichte und Akademischer Oberrat für die Fachwissenschaft Katholische Theologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Er ist Herausgeber des WBG-Bandes »Die Taufe« (2008) und Mitautor des Bandes »Die altorientalischen Kirchen. Glaube und ...

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Dieses Buch bietet einen gut verständlichen Einblick in die Geschichte der Ausbreitung des Christentums im ersten Jahrtausend auf dem aktuellen Stand der Forschung. Einzigartig ist dabei, dass Christian Lange eine Gesamtschau vornimmt, die die Vielschichtigkeit des Christentums in diesen frühen Jahrhunderten aufzeigt. So wird sowohl die Ausbreitung des Christentums im Imperium Romanum behandelt als auch die Missionierung der slavischen Völker oder die Ausbreitung der persischen ›Kirche des Ostens‹ bis nach China. Ebenso wird ausführlich auf die Verbindungen zwischen Ost und West im ersten Jahrtausend eingegangen. Dabei liefert der Autor mit zahlreichen Übersichtskarten, Abbildungen und Auszügen aus Originalquellen in deutscher Übersetzung informatives Zusatzmaterial, das das Verständnis erleichtert und dem Leser ergänzende Informationen bietet.

Lange, Christian

Christian Lange, geb. 1972, ist Privatdozent für Kirchengeschichte und Akademischer Oberrat für die Fachwissenschaft Katholische Theologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Er ist Herausgeber des WBG-Bandes »Die Taufe« (2008) und Mitautor des Bandes »Die altorientalischen Kirchen. Glaube und Geschichte« (2. Auflage 2011), sowie Autor der Werke »Einführung in die allgemeinen Konzilien« (2012) und »Eine kleine Geschichte des Christentums« (2012).

Weitere Titel dieses Autors

Die orthodoxen Kirchen der byzantinischen Tradition

Die orthodoxen Kirchen der byzantinischen Tradition

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Christian Lange ist mit seiner ›kleinen Geschichte des Christentums‹" etwas gelungen, was unmöglich erscheint. Er hat tausend Jahre Kirchengeschichte auf gerade einmal 180 gut lesbaren Seiten zusammengefasst.« Die Tagespost

»›Eine kleine Geschichte des Christentums‹ gehört in die Handbibliothek eines jeden Theologen und Historikers vom ersten Semester an, denn sie liefert genau die Grundlagen, die man braucht, um darauf aufbauen zu können.« Die Tagespost

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.