Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Kopernikus
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Freely, John

Kopernikus

Revolutionär des Himmels

Bestellnummer: 1016650

Buch

Erscheinungsdatum: 26. Januar 2016

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Nur für Mitglieder 19,95 €
(Geb. LP 24,95 €)

Beschreibung

2015. 368 S. mit 7 s/w Abb., Bibliogr. und Reg., 13,5 x 21,5 cm, geb. mit SU. Klett-Cotta, Stuttgart. Lizenzausgabe.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Wer war Kopernikus? Als elegante Vereinigung von Biographie und spannender Wissenschaftsgeschichte erzählt John Freely das bewegte Leben eines der größten Universalgelehrten aller Zeiten (1473 - 1543). Er erläutert die Theorien des Wissenschaftlers und gibt anhand seiner Geschichte faszinierende Einblicke ins »Kopernikanische Zeitalter«.


  • ISBN: 9783534267675
  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Freely, John

John Freely, geboren 1926 in Brooklyn, lebt und unterrichtet in Istanbul an der Bosporus-Universität Physik und Wissenschaftsgeschichte. Er schrieb zahlreiche Reisebücher und historische Sachbücher über Venedig, Athen, Griechenland, die Türkei und das Osmanische Reich.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Kopernikus und seine Zeit: In seiner Biographie schildert John Freely das bewegte Leben des berühmten Wissenschaftlers. Er erklärt seine Theorien, vergegenwärtigt die atemlose Epoche der frühen Neuzeit und der Renaissance und zeigt, was es heißt, im »Kopernikanischen Zeitalter« zu leben.

Die wohl wichtigste wissenschaftliche Entdeckung der Neuzeit, dass die Erde und die Planeten um die Sonne kreisen und die Erde einmal in 24 Stunden um ihre Achse rotiert, verdanken wir Nikolaus Kopernikus (1473 - 1543). Er war einer der größten Universalgelehrten aller Zeiten: Sprachwissenschaftler, Rechtsanwalt, Arzt, Diplomat, Politiker, Mathematiker, Naturwissenschaftler, Künstler, Geistlicher und Astronom. Zugleich vereinigte er die Erkenntnisse der Antike, der mittelalterlich-islamischen Welt wie auch der neuzeitlichen Naturwissenschaften. In seinem Buch gibt uns Freely faszinierende Einblicke in seine Zeit und Gedankenwelt.

Freely, John

John Freely, geboren 1926 in Brooklyn, lebt und unterrichtet in Istanbul an der Bosporus-Universität Physik und Wissenschaftsgeschichte. Er schrieb zahlreiche Reisebücher und historische Sachbücher über Venedig, Athen, Griechenland, die Türkei und das Osmanische Reich.

Weitere Titel dieses Autors

Zurück nach Ithaka

Zurück nach Ithaka

Auf Odysseus' Spuren durch das Mittelmeer

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.