Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Richard Wagner
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Klemm, Hans-Georg

Richard Wagner

Genial und hochsensibel

Bestellnummer: A603087

Audio-CD

Hörbuch

Erscheinungsdatum: 26. September 2012

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 9,90 €
Nichtmitglieder 12,90 €

Beschreibung

auditorium maximum 1 CD im Digipack, ca. 70 Min.

Der Hörer lernt Richard Wagner – mit Seitenblicken auf die wesensverwandten Beethoven und Mahler – hier aus dem Blickwinkel der Psychologie näher kennen. Der Komponist erscheint dabei in einem teils völlig veränderten Licht, was stellenweise sogar bis zur Korrektur des überlieferten Bildes führt.


  • ISBN: 9783654603087
  • Auflage: 1
  • Laufzeit: 01:10:00
  • Discs: 1
  • Audio-CD
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Klemm, Hans-Georg

Hans-Georg Klemm, geb. 1965, ist Gymnasiallehrer und Sachbuchautor. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit den Biographien der Komponisten Beethoven, Wagner und Mahler und stellt diese in ein neues Licht, um sie auch für musikgeschichtliche Laien aufzuarbeiten.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

»Das Schicksal hat Dich an einen der seltsamsten Menschen gebracht. Täglich mache ich die Erfahrung mehr, wie wenig ich eigentlich begriffen werde, wie allein und verlassen ich stehe!« Diese Worte Richard Wagners, an seine Frau Cosima gerichtet, sprechen eine möglicherweise überraschende Sprache. Denn mit dem Komponisten gewaltiger Opern und Opernzyklen, die sich häufig monumentaler mythischer Stoffe bedienen und auf das allumfassende Gesamtkunstwerk zielen, verbinden wir wohl oft das Wort ›Größe‹. Doch welche Persönlichkeit steckt tatsächlich hinter den Werken und ästhetischen Konzepten? Hans-Georg Klemm nähert sich dem Berühmten auf ungewöhnliche Weise. Er stellt nämlich gerade seine ungeheure Sensibilität in den Mittelpunkt und erforscht sein Inneres, das von Zweifeln und Empfindlichkeit geprägt war. Seitenblicke auf zwei andere Genies der Musikgeschichte, Beethoven und Mahler, erhellen die Befunde des Autors und werfen ein besonderes Licht auf dieses spannende Hörportrait!

Klemm, Hans-Georg

Hans-Georg Klemm, geb. 1965, ist Gymnasiallehrer und Sachbuchautor. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit den Biographien der Komponisten Beethoven, Wagner und Mahler und stellt diese in ein neues Licht, um sie auch für musikgeschichtliche Laien aufzuarbeiten.

Weitere Titel dieses Autors

Ewig dein ...

Ewig dein ...

Große Komponisten und ihre unsterblichen Geliebten

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.