Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Schnellkurs Romantik
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
McCleery, David

Schnellkurs Romantik

Musik entdecken

Bestellnummer: 1012535

Audio-CD

Hörbuch

Erscheinungsdatum: 10. März 2014

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 9,95 €
Nichtmitglieder 12,95 €

auch erhältlich als:

Buch
ab 7,95 €

Beschreibung

auditorium maximum 1 CD im Digipack, ca. 70 Min.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Im 19. Jahrhundert erlebte die Musik eine ungeahnte Blüte. Schubert, Schumann, Brahms, Wagner oder Verdi – um nur ein paar Namen zu nennen – schufen einige der größten und bekanntesten Werke der Musikgeschichte. Das Hörbuch stellt die Musikgeschichte der Epoche und ihre Komponisten mit zahlreichen Musikbeispielen vor!


  • ISBN: 9783654603865
  • Auflage: 1
  • Laufzeit: 01:10:00
  • Discs: 1
  • Sprecher: Sprecher: Axel Thielmann
  • Audio-CD
  • Sprache: Deutsch

Porträt

McCleery, David

David McCleery hat an der Universität Manchester Musikwissenschaften studiert. Nach verschiedenen musikaffinen Tätigkeiten arbeitet er heute in einer Firma, die Film- und Fernsehkomponisten betreut und vertritt. Er hat außerdem ein Buch über die Musik des 20. Jahrhunderts verfasst.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Vor dem Hintergrund von Kriegen und Revolutionen trieben die Komponisten des 19. Jahrhunderts die Musik zu ungeahnter Blüte. In der Nachfolge Beethovens schufen Musiker wie Schubert, Schumann, Brahms, Wagner oder Verdi – um nur ein paar Namen herauszugreifen – einige der größten, bedeutsamsten und bekanntesten Werke der Musikgeschichte. Klassische Muster und Gattungen wurden aufgegriffen, umgewandelt und fortentwickelt; alte Grenzen wurden überschritten. Zugleich veränderte sich die Stellung und das Bild des Künstlers. David McCleery erzählt die Geschichte der wichtigsten Komponisten dieser Epoche und zeigt, wie ihre Werke vor dem damaligen gesellschaftlichen Hintergrund entstanden und von ihrer Zeit geprägt wurden. Der Autor schildert, wie diese Tonkünstler Musikgeschichte schrieben. Zahlreiche Musikbeispiele bringen die Romantik zum Klingen.

McCleery, David

David McCleery hat an der Universität Manchester Musikwissenschaften studiert. Nach verschiedenen musikaffinen Tätigkeiten arbeitet er heute in einer Firma, die Film- und Fernsehkomponisten betreut und vertritt. Er hat außerdem ein Buch über die Musik des 20. Jahrhunderts verfasst.

Weitere Titel dieses Autors

Romantik

Romantik

Musik entdecken

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»... der Schnellkurs Romantik [sorgt] für einen beachtlichen Zuwachs an Wissen über 120 Jahre Musikgeschichte.« WDR3 Tonart

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.