Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Einführung in die Literatur der Romantik
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Schmitz-Emans, Monika

Einführung in die Literatur der Romantik

Bestellnummer: 1015055

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 15. Februar 2017

Vorbestellbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,95 €
Nichtmitglieder 19,95 €

Beschreibung

Hrsg. von Gunter E. Grimm und Klaus-Michael Bogdal. 4., überarb. und erw. Aufl. 2017. Etwa 184 S., Bibliogr. und Reg., 16,5 x 24 cm, kart.

Programmlinie: Studium

Diese viel gelobte Einführung gilt längst als Standardwerk. Für die Neuauflage wurden alle relevanten Interpretationsansätze der letzten Jahre aufgenommen. Die aktualisierte Bibliographie wurde um digitale Quellen ergänzt. Der Band stellt u.a. Tieck, E.T.A. Hoffmann und Eichendorff vor und behandelt auch Poetik, Ästhetik und Philosophie.


  • ISBN: 9783534267071
  • Auflage: 4., überarbeitete und erweiterte Auflage
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Schmitz-Emans, Monika

mehr
Alle Titel des Autors

Grimm, Gunter E.

Gunter E. Grimm ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Geschichte und Theorie der Literatur an der Universität Duisburg-Essen.

mehr
Alle Titel des Autors

Bogdal, Klaus-Michael

Klaus-Michael Bogdal ist Professor für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Die Einführung von Monika Schmitz-Emans hat sich in Studium und Lehre hervorragend bewährt. Sie bietet einen Überblick über alle Phasen der Epoche und analysiert eingehend die Werke von Tieck, Novalis, E.T.A. Hoffmann und Eichendorff. Ästhetik und Poetik der Romantiker werden ebenso erläutert wie das Verhältnis der romantischen Literatur zur Philosophie des deutschen Idealismus. Die Berücksichtigung von Zeit-, Sozial- und Ideengeschichte erhellt die komplexe Wechselbeziehung zwischen Literatur und außerliterarischer Welt. Ein Ausblick auf europäische Tendenzen der Romantik rundet den Band ab. Die Neuauflage integriert die maßgeblichen Lektüren der jüngsten Forschung sowie kontrovers diskutierte Methodenfragen. Die aktualisierte Bibliographie wurde um digitale Quellen ergänzt.


Grimm, Gunter E.

Gunter E. Grimm ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Geschichte und Theorie der Literatur an der Universität Duisburg-Essen.

Weitere Titel dieses Autors

Medienwissenschaft

Medienwissenschaft

Vorbestellbar

Alle Titel des Autors

Bogdal, Klaus-Michael

Klaus-Michael Bogdal ist Professor für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.

Weitere Titel dieses Autors

Einführung in die Literatur des Expressionismus

Einführung in die Literatur des Expressionismus

Vorbestellbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

»Schwierig genug, das Wesentliche auf wenig Raum unterzubringen - Monika Schmitz-Emans schafft es bravourös.« Bn-Bibliotheksnachrichten

Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden:

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.