Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Texte zur Poetik
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Vietta, Silvio (Hrsg.)

Texte zur Poetik

Eine kommentierte Anthologie

Bestellnummer: B232772

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 21. November 2011

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,90 €
Nichtmitglieder 19,90 €

Beschreibung

2011. 272 S. mit Reg., 16,5 x 24 cm, kart.

Programmlinie: Studium

Dieser Band versammelt die Grundlagentexte der europäischen Poetik von der Antike bis heute. Alle Epochen und Werke werden ausführlich kommentiert. Mit Texten von Platon, Aristoteles, Horaz, Opitz, Shaftesbury, Gottsched, Lessing, Novalis, Friedrich Schlegel, Baudelaire, Marinetti, Roland Barthes, Umberto Eco, Robert Gernhardt u.v.a.


  • ISBN: 9783534232772
  • Seitenzahl: 272
  • Auflage: 1
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Silvio Vietta ist Professor am Institut für Interkulturelle Kommunikation der Universität Hildesheim und wurde 2006/2007 mit dem Nietzsche-Preis des Landes Sachsen-Anhalt ausgezeichnet.

Beschreibung

Was ist Literatur? Wie ist sie gemacht? Welche Bedeutung hat sie für Autor und Leser? Ist sie nützlich für die Gesellschaft oder doch eher gefährlich? Oder verführt und verdirbt Literatur gar mit ihrem Übermaß an Phantasie und Gefühl? Von Anfang an sind dies die Leitfragen der Poetik. Der vorliegende Band vereinigt die klassischen Texte der europäischen Poetik von der Antike über Mittelalter, Renaissance, Barock, Aufklärung, Klassik, Romantik und Moderne bis zu den interessantesten Autorpoetiken des 20. Jh. Die Gliederung erfolgt übersichtlich nach Epochen und Autoren. Kurze, prägnante Einleitungen führen ebenso in die Epochen wie in die einzelnen Werke ein und bieten so einen Überblick über Auffassungen und Probleme des literarischen Schreibens in Geschichte und Gegenwart.

Dabei zeigt sich auch die Form der Poetiken wandelbar: Dialog, Brief, Abhandlung, Essay, Programmschrift, Gedicht – in all diesen Formen präsentieren sich grundlegende Gedankengänge über die Literatur.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.