Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Von Schmerz und Vernunft
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Brodsky, Joseph

Von Schmerz und Vernunft

Über Hardy, Rilke, Frost und andere

Bestellnummer: B137485

Buch

Erscheinungsdatum: 14. April 1997

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
i
Nur für Mitglieder 16,50 €
(Geb. LP 23,50 €)

Beschreibung

Aus dem Amerikan. von Sylvia List. 1996. 281 S., Gzl. mit SU. Hanser, München. Lizenzausgabe.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Aus einem kurz vor Joseph Brodskys Tod erschienenen umfangreichen Essayband, der Texte aus seinem letzten Lebensjahrzehnt vereint, wurden für diese Sammlung eine Reihe von Essays ausgewählt, die sich mit dem Thema Lyrik und Lyriker beschäftigen. Unter Brodskys Anleitung macht das Lesen von Gedichten das größte Vergnügen. Der Autor besticht durch seine präzise Kenntnis, sein Gefühl für Sprache, seine Intelligenz im Aufspüren von verborgenen Bedeutungen und seine klugen und häufig witzigen Neb...


  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Joseph Brodsky, geb. 1940 in Leningrad, wurde 1972 aus der Sowjetunion ausgebürgert und lebte seither in den USA. Für sein Werk wurde er 1987 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Er starb am 28. Januar 1996 in New York.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.