Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Deutsche Literatur
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Nusser, Peter

Deutsche Literatur

Eine Sozial- und Kulturgeschichte. Band I: Vom Mittelalter bis zur Frühen Neuzeit

Bestellnummer: I731510

eBook PDF

Erscheinungsdatum: 01. August 2013

Sofort lieferbar
eBook-Format:  PDF

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 20,99 €
Nichtmitglieder 31,99 €

Beschreibung

2012. 474 S. mit 5 s/w-Abb., Bibliogr. und Reg.

Programmlinie: Wissen Fachbuch

Dieser Band behandelt die Literatur der Geistlichen, Regenten, Ritter und Bürger vom 8. bis 16. Jh. Schwerpunkte sind die Bekehrungs- und Belehrungsliteratur, die Literatur der Reformation, die Helden-, Geschichts- und Legendenepik, die höfische Epik und der Minnesang, Fastnachtsspiele, Maerendichtung, Schwankromane, Volkspoesie und Literatur des Humanismus.


  • ISBN: 9783534731510
  • Seitenzahl: 474
  • Auflage: 1
  • Kopierschutz: Digitales Wasserzeichen
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrationen: 5 Farbig

Porträt

Nusser, Peter

Peter Nusser lehrte als Professor für Deutsche Philologie an amerikanischen und deutschen Hochschulen, seit 1980 an der Freien Universität Berlin. Veröffentlichungen insbesondere zur Literaturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, Literaturtheorie, Literatursoziologie und Literaturdidaktik.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Peter Nusser gibt einen Überblick über die deutsche Literatur von den Anfängen bis zur Gegenwart. Er setzt die Literaturgeschichte in Beziehung zur Sozial-, Kultur- und Ideengeschichte und geht der Frage nach, inwieweit literarische Texte am Aufbau von Wertvorstellungen und Verhaltensnormen beteiligt sind. Neben dem Kanon der so genannten Hochliteratur finden auch die populären Lesestoffe Berücksichtigung. Exemplarische Interpretationen untersuchen die ästhetische Qualität ausgewählter Werke. Die faktenreiche, klar gegliederte und gut verständliche Literaturgeschichte gibt auch Anreize für die eigene Lektüre. Sie eignet sich für Studenten, Lehrer und alle am kulturellen Leben Interessierten gleichermaßen. Band 1 behandelt mit diversen Schwerpunkten die Literatur der Geistlichen, Regenten, Ritter und Bürger vom Mittelalter bis zur Frühen Neuzeit.

Nusser, Peter

Peter Nusser lehrte als Professor für Deutsche Philologie an amerikanischen und deutschen Hochschulen, seit 1980 an der Freien Universität Berlin. Veröffentlichungen insbesondere zur Literaturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, Literaturtheorie, Literatursoziologie und Literaturdidaktik.

Weitere Titel dieses Autors

Deutsche Literatur

Deutsche Literatur

Eine Sozial- und Kulturgeschichte. Band I: Vom Mittelalter bis zur Frühen Neuzeit

Sofort lieferbar

Alle Titel des Autors

Das Lob der Presse

2012. 474 S. mit 5 s/w-Abb., Bibliogr. und Reg., 17 x 24 cm,Fadenh., geb.

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.