Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Grundlagen der europäischen Literatur des Mittelalters
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Knapp, Fritz Peter

Grundlagen der europäischen Literatur des Mittelalters

Eine sozial-, kultur-, sprach-, ideen- und formgeschichtliche Einführung

Bestellnummer: B253746

Buch

Erscheinungsdatum: 09. Februar 2012

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
i
Nur für Mitglieder 29,90 €
(Geb. LP 39,90 €)

Beschreibung

2012. 429 S. mit 48 s/w Abb. u. 26 Farbtaf., Bibliogr. u. Reg., 15 x 23,5 cm, Klappenbroschur. ADEVA, Graz. Lizenzausgabe.

Programmlinie: Studium

Mit dieser Einführung in die europäische Literatur des Mittelalters legt Fritz Peter Knapp ein Standardwerk für das Verständnis literarischer Texte des 13. und 14. Jahrhunderts vor. Dabei wird erstmals die literarische Produktion des gesamten (okzidentalen) Europa berücksichtigt.


  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Fritz Peter Knapp, geboren 1944, studierte in Wien und Tübingen Germanistik und Klassische Philologie, promovierte und habilitierte sich in Wien für das Fach „Ältere deutsche Sprache und Literatur unter Einschluss der Vergleichenden Literaturgeschich...

Beschreibung

Mit dieser Einführung in die europäische Literatur des Mittelalters legt Fritz Peter Knapp ein Standardwerk für das Verständnis literarischer Texte des 13. und 14. Jahrhunderts vor. Ausgehend von den äußeren sozialen und kulturellen Rahmenbedingungen führt der Autor den Leser zu den inneren Gestaltungsprinzipien, zu den abstrakten Denk- und Formmustern, die den Texten zugrunde liegen. Dabei wird erstmals die literarische Produktion des gesamten (okzidentalen) Europa berücksichtigt. Ein unverzichtbares Buch für alle, die mittelalterliche literarische Texte umfassend verstehen wollen!

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.