Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
AufRuhr 1225! Ritter, Burgen und Intrigen
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

AufRuhr 1225! Ritter, Burgen und Intrigen

Das Mittelalter an Rhein und Ruhr

Bestellnummer: B231782

Buch

Erscheinungsdatum: 25. Februar 2010

Sofort lieferbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
i
Nur für Mitglieder 24,90 €
(Geb. LP 39,90 €)

Beschreibung

Hrsg. vom LWL-Museum für Archäologie - Westfälisches Landesmuseum Herne. (Ausstellungskatalog). 2010. 600 S. mit 400 farb. Abb., Bibliogr., 24 x 28 cm, Fadenh., geb. mit SU. Philipp von Zabern, Mainz. Lizenzausgabe.

Programmlinie: Wissen Sachbuch

Ritter und Burgen, Heilige und Klosterfrauen: das Mittelalter ist eine der faszinierendsten Epochen. Selten wird es so lebendig präsentiert wie jetzt in der Ausstellung ›AufRuhr 1225! Ritter, Burgen und Intrigen‹ im LWL-Museum für Archäologie in Herne. Ausgangspunkt ist ein realer Kriminalfall, dessen Opfer der Erzbischof von Köln – einer der bedeutendsten Männer seiner Zeit – war. Der Mordanschlag hatte dramatische historische Folgen, welche die gesamte Region und die deutsche Geschichte ve...


  • Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch

Das Lob der Presse

»Wer sich mit der mittelalterlichen Vergangenheit des Ruhrgebiets beschäftigen möchte, der sollte unbedingt die Austellung ›AufRuhr 1225! Ritter, Burgen und Intrigen‹ im LWL-Museum für Archäologie in Herne besuchen. Was es dort zu sehen gibt, wird in dem gleichnamigen Begleitband eindrucksvoll geschildert und illustriert.« Kölner Illustrierte

»Dieser Band schließt mit 600 Seiten eine Lücke in der nicht gerade üppigen Geschichtsschreibung der Ruhrregion. [...] Ausstellung und vor allem der ausgezeichnete Katalog liefern für eine solche Geschichtsschreibung zweifellos Entwicklungshilfe.« Frankfurter Rundschau

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.